#1

2. Ticino Trail 2013

in Rennberichte 07.08.2013 16:35
von cosmopolli • 240 Beiträge

Oups, das Ding hab ich mal ganz schön unterschätzt - 1st DNF!
Nach fast 20h und ca. 78km hab ich beim aufziehen eines Gewitters die Lust verloren die WK-Unterbrechung abzuwarten und noch mal ne Nacht durchzulaufen.
Von 90 kamen nur 22 an und davon nur 3 unter 30h, es war wie erwartet sehr warm >30 Grad und die Trails waren Alpin - also blau weiss gekennzeichnet und somit sehr oft nicht zu laufen oder so steil und mit losen Steine durchsetzt, dass man einfach nur wandern konnte.
Hab mir mehr "running" erwartet ;-)
Die Landschaft ist ziemlich schön, die ganze Veranstaltung recht übersichtlich, hab noch nie nen Trail bei Nacht so genial markiert gesehen - im Stirnlampenlicht reflektierte es manchmal so sehr, dass ich dachte ich hab nen Videospiel Tunnel vor mir.
Die VPs waren ganz ordentlich bestückt, leider brauchte man zw. 2en manchmal 4-5h - aber es gab genug Möglichkeiten Wasser an Brunnen oder Bergbächen zu tanken.
Es war bisher das härteste was mir an Ultratrail unter die Sohlen kam - gerade meine Fußsohlen leideten sehr - denn man musste zig Bäche überqueren und meist bekam man dabei nasse Füsse...
Bei der Premiere des Laufes letztes Jahr hatten sie mit vielen Gewittern und Kälte zu kämpfen - dieses Jahr gabs nur ein Gewitter aber dafür war es wohl das heisseste Wochenende des Jahres.
Viele Mitläufer meinten es wäre härter als der UTMB - da man zwar weniger Km macht, aber die Runde um den großen Weissen eine Autobahn ist gegenüber den Trails dort...
Also die kurze UTMB Runde vom letzten Jahr war wirklich Kindergeburtstag gegenüber dem hier....

Ergebnisse:
Marco Gazzalo 22 h
Uli Calmbach 25.xx h
Niels Grimpe-Luhmann 29.xx h

der vierte kam mit über 31h ins Ziel.

Bei den Frauen konnte nur eine einzige Finishen: Ute Herfurt in knapp 38h...

http://trail-ticino.ch

Gruß
Olli


zuletzt bearbeitet 07.08.2013 16:38 | nach oben

#2

RE: 2. Ticino Trail 2013

in Rennberichte 07.08.2013 17:05
von Snitro • 206 Beiträge

Das ist ja Hammerhart, von 90 haben nur 22 gefinished, und bei den Frauen ist nur eine ins Ziel gekommen, krass! trotzdem Respekt und Gratulation zum geleisteten.
Ich wollte mir die Rangliste schon am Montag anschauen, leider ist diese aber immer noch nicht aufgeschalten.
Das Wetter war ja das krasse Gegenteil zur Premiere 2012. Am kommenden Wochenende sind die Temperaturen glücklicherweise unter 20°C, dann hab ich zumindest auf dem Weg von der Lenzerheide nach Davos ein Gegner weniger.

Gute Erholung
Stefan

nach oben

#3

RE: 2. Ticino Trail 2013

in Rennberichte 07.08.2013 21:09
von cosmopolli • 240 Beiträge

Danke!
die Ergebnisse findest hier:
http://ticino.livetrail.net

Gruß
Olli


Es gibt keine Wunder - nur Training ;-)
nach oben

#4

RE: 2. Ticino Trail 2013

in Rennberichte 08.08.2013 14:43
von cosmopolli • 240 Beiträge

Es gibt keine Wunder - nur Training ;-)
nach oben


Besucher
3 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Biene2
Forum Statistiken
Das Forum hat 3169 Themen und 31532 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor