#1

Suche: Neutraler Schuh, minimal, lange Läufe(Minimus?Inov-8?Salomon Sense MAntra?Slab?)

in Gebt Euch Tipps 11.09.2013 14:56
von Jan1980 • 143 Beiträge

Ja ich weiß, ähnliche Themen gibt es schon. Aber vielleicht kennt jemand die Schuhe, die ich in der Vorauswahl habe. Bin bei meiner Suche auf mehrere Modelle gestoßen. Ich laufe zur Zeit unheimlich gerne den New Balance Minimus, aber nur für Läufe bis 10-12 km. Mehr will ich noch nicht belasten. Nun stehen aber Wettkämpfe mit über 30 km an. Da brauch ich definitiv etwas anderes, mit etwas mehr Dämpfung. Gefunden habe ich den Minimus als Trailvariante

http://service.newbalance.de/produktkata...ail/shoeid/1481

gefällt mir super. Kennt ihn jemand?

Oder Inov 255?

http://www.runnerspoint.com/de/p/inov-8-...html?v=54504592

Natürlich aber auch der Sense MAntra oder der Slab. Wobei ich gehört habe, dass dort die Haltbarkeit der Sohle begrenzt ist.

Oder Trailroc 243?

http://www.runnerspoint.com/de/p/inov-8-...html?v=54263505

Es ist unheimlich schwierig da genaue Unterschiede zu finden. Ich war auch extra schon in verschiedenen Großen Städten um die Schuhe Probe zu laufen. Aber das ist ja unmöglich. Runnerspoint hatte grade mal den den Nike Zoom Wildhorse da und noch ein Modell... Man soll ja immer ins Geschäft gehen und Probelaufen. Aber das funktioniert null...

Dann lieber alle in einem Laden bestellen und einen behalten, Rest zurück?? Echt nervig....

nach oben

#2

RE: Suche: Neutraler Schuh, minimal, lange Läufe(Minimus?Inov-8?Salomon Sense MAntra?Slab?)

in Gebt Euch Tipps 11.09.2013 15:13
von Dicke Berta • 155 Beiträge

Wenn Du inov8 testen willst und nicht gerade einen Dealer in der Nähe hast, ist das schlecht.

Hast Du mal bei inov8 auf der Seite nach Händlern geguggt, ob einer in Deiner Nähe ist?

Als ich den RHEX (bei BN) gelaufen bin, war ich vorher in einem Laden in Bad Honnef und hab mir da die Roclite geholt.
Der Verkäufer meinte, er könnte alle Schuhe von inov8 innerhalb einer Woche zum Testlaufen bestellen.
Vielleicht gibts das bei Dir auch?

Sonst halt bei RP bestellen, testen und zurücksenden bei Nichtgefallen. Machen wohl viele so. Bin ich kein Freund von.

Der Roclite ist im Modder besser als der TrailRoc. Nu hab ich noch den Mudclaw für den dicken Modder. Da steht der Test aber noch aus.

Zu den Salomon kann ich nix sagen.


Duathletin mit Hang zum Trail

nach oben

#3

RE: Suche: Neutraler Schuh, minimal, lange Läufe(Minimus?Inov-8?Salomon Sense MAntra?Slab?)

in Gebt Euch Tipps 11.09.2013 16:04
von Jan1980 • 143 Beiträge

Danke schon mal. Das mit dem zurückschicken ist auch nicht mein Ding, aber ich scheine andere Möglichkeit zu haben. Selbst wenn sie die Salomon bestellen, sagen sie sie können die nicht zurückschicken...Und ich bestell keinen Schuh zum Testlaufen und muss ihn dann kaufen...

nach oben

#4

RE: Suche: Neutraler Schuh, minimal, lange Läufe(Minimus?Inov-8?Salomon Sense MAntra?Slab?)

in Gebt Euch Tipps 21.09.2013 12:20
von Yve • 94 Beiträge

Laufe auch den NB Minimus Trail als Trainingsgerät auf kurzen Strecken. Ist halt seeeeehr direkt, kann es auf längeren Strecken noch nicht stehen. Der Sense Mantra ist definitiv KEIN Minimalschuh, da zu steif. Die Sprengung ist lediglich geringer. Der trail doch 255 ist ein wirklich super Schuh, der die Füße gut unterstützt aber ihnen Raum zum arbeiten lässt. Absolut einen Versuch wert.

nach oben

#5

RE: Suche: Neutraler Schuh, minimal, lange Läufe(Minimus?Inov-8?Salomon Sense MAntra?Slab?)

in Gebt Euch Tipps 21.09.2013 20:19
von runn3r • 124 Beiträge

kenne nur den: NB Minimus Zero trail, toller na ja schuh wär jetzt übertrieben, ist halt sehr soft
NB MT 110: neutral, flach 4mm dr, dennoch ordentlich gedämpft, gutes griffiges Profil, geräumige zehenbox

nach oben

#6

RE: Suche: Neutraler Schuh, minimal, lange Läufe(Minimus?Inov-8?Salomon Sense MAntra?Slab?)

in Gebt Euch Tipps 22.09.2013 09:29
von Jan1980 • 143 Beiträge

Also hatte jetzt den 255er da und den Salomon Sense Ultra... und hab mich für den Salomon entschieden. Ganz einfach deshalb, weil er sehr viel agiler ist. Die Sohle ist viel flexibler. Da wirkt der 255 wie ein Brett dagegen. Bin mal gespannt, wie er sich auf den ersten langen Strecken bewährt. Der Preis ist natürlich heftig aber als ich das erste mal reingeschlüpft bin war die Passform ein Traum!!! Bin mal auf die Haltbarkeit der Sohle gespannt. Das wurde ja oftmals bemängelt...

nach oben


Besucher
3 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TWalgenbach
Forum Statistiken
Das Forum hat 3259 Themen und 32127 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor