#1

Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 08:13
von horsti06 • 15 Beiträge

Hallo zusammen,

wo soll das bloß noch hinführen...????? Fellcross - Fellraiser, Sense Mantra - Sense Pro...!! Immer mehr Produckte die sich doch eigentlich gleichen. Ich habe, neben meinem Schuh für´s Grobe dem C2.0, den Sense Mantra und nutze den für Strasse und Gelände - wozu braucht man da noch den Sense Pro, worin genau unterscheiden die beiden Schuhe sich. Fellcross und Fellraiser ist vermutlich die gleiche Frage - ausser das sie sich wohl noch ein wenig im Profil unterscheiden.

Micha

nach oben

#2

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 08:38
von wolfgang • 196 Beiträge

hallo micha,

geht mir auch so - und zusätzlich gibt es dann noch die ganzen sondermodelle für spezielle geschäfte. ich habe bei salomon schon längst den überblick verloren und glaube auch, dass es zuviel ist.

aber zum glück haben wir ja im forum gripmaster der uns immer mit rat und tat zur seite steht.

wolfgang


Egal wie langsam du läufst - Hauptsache du läufst..
nach oben

#3

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 09:36
von Youngstar • 127 Beiträge

Och da gibt es schon einige Unterschiede, z.B. Sohle, Drop, etc.

Aber seid doch froh das Salomon so eine breite Produkt Palette anbietet.
Da findet dann mit Sicherheit JEDER seinen absoluten Wohlfühl- und Lieblingsschuh.

Man muss ja nicht immer gleich alle Schuhe kaufen ;)


Trails, Mountains & Nature - What Else?

nach oben

#4

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 09:40
von gripmaster • 273 Beiträge

hihi nee, muss man nicht, das stimmt..

da ich schon zitiert werde - interessante Ausgangsfragestellung, und da muss ich aber tatsächlich zu sgaen, ausgerechnet diese modelle ergänzen sich tatsächlich gut.
muss jetzt gripmobil in bewegung setzen aber werde gerne versuchen da nochmal was zu zu schreiben, fellraiser/fellcross und so... da gibt es absolut erwähnenswerte unterschiede!
kann aber sein, das ist wahr, dass sich das einem nicht erschliesst, wenn man sie nur im internet sieht, die produktbeschreibungen sind alle viel zu austauschbar...
drum geben wir uns im magazin da mühe, die besser zu differenzieren.
also - ich habe die ja alle - wenn bedarf, gebe ich gerne paar detail impressionen aus meinem schuhregal!
gripmaster out.


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben

#5

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 11:19
von horsti06 • 15 Beiträge

Hallo,

danke für die schnellen Reaktionen. Grundsätzlich bin ich aber doch der Meinung das der Markt ganz schön überflutet wird mit neuen "Sondermodellen" - die die Welt dann vielleicht doch nicht immer braucht. Es stimmt natürlich auch, dass es einem immer frei steht, was er kauft oder nicht. Und wenn die Hersteller jetzt meinen, sie müssten für jedes Terrain einen extra Schuh "basteln", freu ich mich schon auf die Trailer die dann mit ihren 30l Rucksäcken durch die Kante schiessen - schließlich will man ja dann auch immer den passenden Schu dabei haben....!!! Vielleicht sollten wir uns wieder auf´s Wesentliche konzentrieren - Sport treiben, Natur genießen, abschalten und gelegentlich mal so richtig auspowern und den Alltagsstress vergessen...

Sport frei,

Micha

nach oben

#6

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 11:34
von Mauki • 1.285 Beiträge

Zitat von gripmaster im Beitrag #4

also - ich habe die ja alle - wenn bedarf, gebe ich gerne paar detail impressionen aus meinem schuhregal!
gripmaster out.


Ja ein paar Impressionen wären nicht schlecht.

nach oben

#7

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 11:51
von SuicycleT • 171 Beiträge

Zitat von horsti06 im Beitrag #5
...Grundsätzlich bin ich aber doch der Meinung das der Markt ganz schön überflutet wird




Im Vergleich zu den Strassenlaufschuhen hält sich das doch in Grenzen...
schau doch allein mal auf der Nike- Seite, wenn du in Auswahl "Laufen gehst hast du im Ergebnis 86!!! Paar


In endurance we TRUST

www.thr33ky.com

https://www.facebook.com/pages/Thr33ky-K...453233321407711
nach oben

#8

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 15:01
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Statt immer mehr Modelle zu generieren fände ich sehr wichtig, dass ein Hersteller mal anfängt BREITE Schuhe zu produzieren. 2E gibts trailtechnisch nur in US nach meinem Kenntnisstand. Bin immer noch auf der Suche nach so einem Schuh.

nach oben

#9

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 15:58
von Saarotti • 260 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #8
Statt immer mehr Modelle zu generieren fände ich sehr wichtig, dass ein Hersteller mal anfängt BREITE Schuhe zu produzieren. 2E gibts trailtechnisch nur in US nach meinem Kenntnisstand. Bin immer noch auf der Suche nach so einem Schuh.

....stimmt,außerdem gibt es die meisten Modelle nicht
in US 13,deswegen brauche ich bei Salomon gar nicht zu schauen.
Saarotti

nach oben

#10

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 20:37
von TheRob • 478 Beiträge

Zitat von Saarotti im Beitrag #9

....stimmt,außerdem gibt es die meisten Modelle nicht
in US 13,deswegen brauche ich bei Salomon gar nicht zu schauen.
Saarotti

Also ich habe 49.5 und komme Super mit den SpeedCross klar. Mantra auch gut, beim FellRaiser ist's etwas eng, aber hatte die erst einmal an. XR Mission gibt's auch in groß, aber da fehlt der Grip und ist eher für gemütliche Sachen.


www.Trail-Challenge.com - Dein Trail, Deine Challenge!
nach oben

#11

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 21:35
von Wonnemond • 109 Beiträge

Mit dem Sense Pro beispielsweise geht es Salomon in erster Linie nicht darum, den jetzigen Kuchenessern noch ein weiteres Stück auf den Teller zu legen, sondern den Kuchen anderen schmackhaft zu machen.


Winterstürme wichen dem Wonnemond

zuletzt bearbeitet 01.10.2013 21:36 | nach oben

#12

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 01.10.2013 21:59
von joehomm • 21 Beiträge

Das ist doch genau
so wie bei den Autos:

Audi: A1, A2, A3, A4, A5, A6, A7, A8, Q1, Q3, Q5, Q7,Q9
BMW: 1er, 3er, 5er, 6er, 7er, X1, X3, bald X4, X5, X6 ...
....

Das könnte man durch fast alle Hersteller ziehen und das ist doch Quark, wer soll das denn alles kaufen?
Manchmal wäre weniger DEUTLICH mehr!


Viele Grüße
Joachim

nach oben

#13

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 06.10.2013 10:47
von Peakrunner • 58 Beiträge

Tja, Angebot und Nachfrage...

Gerade im Trailbereich sind die Aktiven ja geradezu rattig auf fast jedes neue Modell, welches von den angesagten Firmen wie Salomon, Inov-8, Asics, La Sportiva usw. auf den Markt kommt. Die könnten noch viel mehr Modelle raushauen, die Leute fänden's geil.

Vielleicht noch ein Modell welches besonders für vulkanisches Geläuf geeignet ist, eins das für nasses vulkanisches Gestein oder eins das auch noch für door-to-Rolltreppe-to-Trail geeignet ist oder für besonders matschiges Terrain welches man rückwärts durchlaufen will....

Ich würde es auch begrüßen wenn (wie hier schon vorgeschlagen) wenn weniger Modelle auf dem Markt wären, dafür aber verschiedene Weiten pro Modell.

Natürlich ist der Schuh das wichtigste Arbeitsgerät für den Trailrunner, aber (wenn man mal ehrlich ist) wird auch manchmal ein ziemliches "Geschiss" darum gemacht. (Von allem von Non-Pros mit mittelmäßigem Laufstil und zu viel Freizeit (ich zähle mich selber dazu...))

Wann kommt eigentlich der Sense Pro nochmal raus...? ;-)

nach oben

#14

RE: Salomon Schuhe

in Gebt Euch Tipps 06.10.2013 11:17
von gripmaster • 273 Beiträge

Den Sense Pro gibt's nächstes Frühjahr...

ist schon lustig daß es tatsächlich ein Anlass für Beschwerden sein kann, daß wir nun ZUVIEL Auswahl haben...
Als ich mit dem Sport Trailrunning anfing, gab es so gut wie gar keine Auswahl. Und ich persönlich freue mich, dass
ich den Schuh an's Gelände anpassen kann. Und ich nehme nun wirklich nicht denselben Schuh her wenn ich in verwinkelten, ausgesetzten Alpentrails laufe, in Wales über matschige unebene Wiesen oder im Teuto auf sandigem Waldboden.
Wer mit einem einzigen Kompromiss-Schuh alles machen will was ihm unter die Füße kommt, kann das ja immer noch tun. Und er kann diesen einen Durchschnittsschuh unter einer grösseren Auswahl aussuchen - auch für den ist es also besser.
Das mit den Breiten ist so eine Sache - mir passen auch nicht alle Schuhe, wegen der Breite... Aber da unterschätzt ihr was das für sowohl die Hersteller als auch den Handel bedeutet. Fragt mal einen Händler, wie schwierig es für ihn ist, alle Bedürfnisse abzudecken, an Profil, Dämpfung, Sprengung... Wenn der dann noch die Modelle in mehreren Breiten anbieten müsste, wird es wirklich schwierig. Und wenn es ein Modell in drei Breiten gibt, werden sie natürlich teurer, denn von jedem der drei werden ja weniger verkauft. Und dann ist die Breite ohnehin nicht das einzige Kriterium, es geht ja auch um Fußform, Schnürgewohnheiten, persönlichen Platzbedarf... Wenn ihr findet, es gibt jetzt schon viel Auswahl, dann würde es mit der Multiplikation durch breite und schmale Schuhe wahrscheinlich endgültig unüberschaubar...
Zu dem Thema wird jeder seine Meinung haben, die aber seine persönlichen Interessen widerspiegelt. Wenn ich euch nun vorschlage, ok ich bin der Schuhchef von sagen wir mal Salomon. und ich mache statt der beiden S-Lab Modelle "normal" und "softground" ab jetzt nur noch eines. welches wollt ihr haben? ich mache es dafür in 3 Breiten. Kommen wir dann zu einer Einigung? oder will die hälfte der Leute die diesen Schuh wollen, dann jeweils die eine und andere Sohle?
Also jeder wie er meint - ich denke - mehr Auswahl ist in jedem Fall besser. Als es nur 4 Modelle im Regal gab vor 10, 12 Jahren, wurden mir auch keine verschieden breiten Schuhe angeboten. Aber ich musste einen von den vieren nehmen.
Da finde ich, leben wir jetzt schon in nem Schlaraffenland....
Und dann reagieren die Hersteller ja auch durchaus auf Nachfrage... wenn also eine echte Massenbewegung nach verschiedenen Breiten rufen würde, vielleicht würden sie dem dann nachkommen. Bis dahin ist nunmal ein Fuji Elite eher breit, ein Fellcross den breiten Füßen zu schmal, ein Speedcross passt den meisten, und die Dinger von Jack Wolfskin passen vermutlich keinem...
Und es stimmt natürlich - man kann auch einfach sich nen schuh suchen der perfekt an den Fuß passt und aufhören sich über die ganzen anderen gedanken zu machen...


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben


Besucher
3 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TWalgenbach
Forum Statistiken
Das Forum hat 3259 Themen und 32127 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor