#1

Schuhe für Fels und Eis

in Gebt Euch Tipps 04.01.2014 14:54
von Bastian • 6 Beiträge

Ahoi. Lauf auch gern im Winter mit leichter Ausrüstung auf Berge. Tiefer Schnee und felsige und eisige Kletterpassagen.... Bin leider immer noch auf der Suche nach den Richtigen Schuhen. Hab dieser Jahr s erste mal den Salomon Snowcross ausprobiert und bin ziemlich enttäuscht. Eigentlich gutes Konzept, aber: Nach 4x laufen (ca 16 Std) schon die Nähte am Fels durchgescheuert. Dh. der Schuh löst sich grad auf. Vorne sind schon die ersten Löcher (ja richtige Löcher) drin. Ich finde, dass der für den Preis einfach zu wenig aushält. Kennt jemand nen vergleichbaren (lauf) Schuh, am besten mit Spikes, der sowas mitmacht. Hab keine Lust auf "schwere" Leichttrekkingschuhe.

Danke für eventuelle Antworten.

nach oben

#2

RE: Schuhe für Fels und Eis

in Gebt Euch Tipps 04.01.2014 18:05
von Trailmaxe • 3 Beiträge

Ich laufe den Oroc 340 GTX von Inov8, den kann ich nur empfehlen, laufe damit meine Touren im Voralpenland auch bei Schnee und Eis, momentan ist es auch felsig und matschig durch das Wetter, aber der Schuh ist nun ca. 3 Monate im Einsatz und zeigt keine "Altersschwächen". Den gibts ab und an beim Outdoorbroker für nen guten Preis,
Gruß Trailmaxe

nach oben

#3

RE: Schuhe für Fels und Eis

in Gebt Euch Tipps 04.01.2014 18:18
von Bastian • 6 Beiträge

Hallo

Danke für die Antwort

Der sieht recht interessant aus. Müssten dann halt wieder Gamaschen mit hin. Hab letztes Jahr mal von Innov8 den Trailrock GTX gehabt. Da is nach kurzem an da Seite des Gewebe gerissen. Bei dem sieht des etwas stabiler aus. Irgendwie hab ich generell n Problem mit der Schuhhaltbarkeit. Auch meine Sommerschuhe schaffen selten über 300 km weil se sich dann in ihre Bestandteile auflösen.

Gruß
Bastian

nach oben


Besucher
1 Mitglied und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evospike
Forum Statistiken
Das Forum hat 3246 Themen und 32036 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor