#1

Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 09:03
von Lisa08 • 133 Beiträge

Hallo,
bisher bin ich nur im Wald und Berg mit Dynafit, La Sportiva CL, Inov-8 roclite und neu Merrel Pace Glove unterwegs. dazu habe ich noch von früher Brooks Ghost und Saucony Jazz. D.h. von gedämpften Neutralschuhen bin ich zu Trail- und Minimalschuhen übergegangen, was gut funktioniert.
Da ich auch an meinem Tempo arbeiten will, suche ich einen Schuh der eine leichte Dämpfung und wenig Sprengung hat und für Strecken auf Asphalt und Feldwegen passt.
Salomon/Adidas/Puma/Nike passt nicht, La Sportiva ist mir am liebsten, überlegt hatte ich auch schon den Brooks Pure Connect ?
Freu mich über Tipps, Lisa

nach oben

#2

RE: Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 09:36
von Hawak • 41 Beiträge

Inov-8 F-Lite mit gewünschter Sprengung evtl? Hab den und mir taugt der.

nach oben

#3

RE: Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 14:14
von Buhn112 • 175 Beiträge

Pearl Izumi N1 oder 2?

nach oben

#4

RE: Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 15:10
von Snitro • 211 Beiträge

Wieso passen dir die Salomon Modelle nicht? Meine Frau und ich sind jeweils mit dem XR Mission super zufrieden. Das ist für uns der perfekte Schuh wenns im Training über Asphalt und Offroad geht. Ich trage ihn gelegentlich wegen dem hohen Komfort auch nur auf Asphalt. Letztes Jahr bin ich mit ihm den LGT, Swissalpine und den Irontrail gelaufen.

Gruss Stefan

nach oben

#5

RE: Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 16:47
von DerBasti • 89 Beiträge

Den XR Mission finde ich persönlich für die gewünschten Zwecke eher zu schwer und unzweckmäßig.
Aber da ich als Mann immer nach schmaleren Schuhen suche bleibe ich öfters bei Damenmodellen hängen. Insofern es die in meiner Größe gibt. An der Stelle kann ich dir Asics aus persönlicher Erfahrung empfehlen. Und hier im speziellen den Fuji Elite oder der Fuji Racer, beide Neutral und mit einer 4mm Sprengung sowie einer sehr leichten und direkten Art den Boden zu spüren ;)
Den Racer gibts auch noch in der Fellracervariante mit richtig viel Grip ^^

Also probier es einfach mal. Hab da am Sonntag erst die neueste Generation testen dürfen. Da war ich vom Grip und Bodengefühl sehr angetan.

Grüsse

Basti

nach oben

#6

RE: Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 18:11
von Lisa08 • 133 Beiträge

Hi, danke für die Tipps!
Pearl Izumi hatte ich noch nie, Asics vor langer Zeit, der Inov-8 klingt gut. Mal schauen was der Laufladen meines Vertrauens hat.
Bei Salomon probiere ich immer wieder einen Schuh, im ersten Moment meine ich dass er passt, aber wenn ich dann andere Modelle trage, stelle ich immer wieder fest, dass der Fersenhalt bei mir nicht optimal (zu weit) ist.

nach oben

#7

RE: Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 19:11
von Buhn112 • 175 Beiträge

Die Pearlies kann ich nur empfehlen, haben zwar null Schutz gegen Nässe, sind aber saubequem.

Gruß Patrick

nach oben

#8

RE: Schuhwahl (Damen) für ab und zu Straße/Feldweg

in Gebt Euch Tipps 07.01.2014 20:13
von Rupi • 1.029 Beiträge

Wenn dir Inov8s zusagen, wäre ev. die X-Road Serie noch eine Alternative.
Ich laufe den 255 zur Abwechslung ganz gerne solang wenig Grip benötigt wird.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

nach oben


Besucher
3 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HardyHard
Forum Statistiken
Das Forum hat 3282 Themen und 32260 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor