#1

Trailrunning Schuhe welche ?

in Gebt Euch Tipps 03.05.2014 13:27
von Berggipfel.at • 1 Beitrag

Hallo User,

Ich fange jetzt an mit Trailrunning und habe ein paar fragen an euch.
Ich will mit Stöcken laufen Einteiler, und wollte euch mal fragen welche länge ist Ideal ?
Bin 180 Groß.

Und gehen Hikkigschuhe auch für´s Trailrunning ?

MFG

nach oben

#2

RE: Trailrunning Schuhe welche ?

in Gebt Euch Tipps 03.05.2014 17:59
von Rupi • 1.022 Beiträge

Servas!

Stocklänge wurde schon mehrmals hier diskutiert, nutz bitte die Suchfunktion.
Die meisten sind irgendwo im Bereich von 63-68% der Körpergröße glücklich, ich bin nach einigem Probieren auf 0,65 gekommen und habs dabei gelassen.

Ich glaube wirklich laufen kann man mit den starreren Hinkingschuhen nicht.
Kommt aber sehr darauf wo und in welchen du laufen willst, bzw. wieviel man da überhaupt laufen kann.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

nach oben

#3

RE: Trailrunning Schuhe welche ?

in Gebt Euch Tipps 04.05.2014 19:40
von Sentinel#48 • 3 Beiträge

Hallo Berggipfel,

mein Tipp zum Thema Schuhe: Besuch beim Laufschuh-Dealer Deines Vertrauens!

nach oben

#4

RE: Trailrunning Schuhe welche ?

in Gebt Euch Tipps 05.05.2014 21:06
von Wonnemond • 109 Beiträge

Bloß keine Hikingschuhe. Und wenn Laufschuh-Verkäufer, dann NUR einer, der Trail-Runner ist. Besser ist, sich selber schlau machen, da jeder Verkäufer auch Kaufmann ist und an seine Fixkosten denken muss.

Aber schau doch mal ins aktuelle Trail-Magazin, da findest du Antworten.

Meine Favoriten. (als Natural Runner)

Für Schnee, Matsch und felsiges Gelände: Salomon Speedcross 3. (Sprengung: zu viel, aber dort wo er gebraucht wird, macht er seine Arbei hervorragend. Der Hype allerdings ist m.E. übertrieben, auch wenn er jeden Schönheitswettbewerb gewinnt)

Für lange Strecken als Allrounder: Salomon Sense Mantra (Sprengung 4)

Für kürzere Strecken und Trails im Flachen: Skechers GoBionic Trail (Sprengung 0-4, Leichtgewicht)

Und ganz neu, vor allem für Bergaufläufe: Den Barfußlaufschuh Merrell Trail Glove 2 (Sprengung 0, 4mm Sohlenaufbau, extrem leicht). Bin damit vor wenigen Tagen den Wallberg hoch und war total begeistert. Könnte mehr werden mit diesem Handschuh.


Winterstürme wichen dem Wonnemond (Richard Wagner)

zuletzt bearbeitet 05.05.2014 21:07 | nach oben

#5

RE: Trailrunning Schuhe welche ?

in Gebt Euch Tipps 05.05.2014 21:24
von pointfighter • 170 Beiträge

Zitat von Wonnemond im Beitrag #4

Für lange Strecken als Allrounder: Salomon Sense Mantra (Sprengung 4)

Für kürzere Strecken und Trails im Flachen: Skechers GoBionic Trail (Sprengung 0-4, Leichtgewicht)


Kleine Korrektur, der Sense Mantra hat 6 mm Sprengung.

nach oben

#6

RE: Trailrunning Schuhe welche ?

in Gebt Euch Tipps 05.05.2014 21:33
von Wonnemond • 109 Beiträge

Danke. Dann muss ich gleich 2mm raushobeln.


Winterstürme wichen dem Wonnemond (Richard Wagner)
nach oben


Besucher
2 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sebastian Rose
Forum Statistiken
Das Forum hat 3241 Themen und 32007 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor