#1

Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 06.08.2014 10:03
von Sevendust • 34 Beiträge

Hi,
bin auf der Suche nach einem geeigneten Rucksack für einen Ultra, er soll genügend Platz für die obligatorische Ausrüstung bieten, leicht nachfüllbare Trinkflaschen vorne haben und Stöcke gut erreichbar aufnehmen können. Meine Vorauswahl fällt dabei auf:
Salomon Skin S-LAB 12L Hydro Set
Raidlight Ultra Olmos 20L
Nathan VapourCloud

Ich habe schon einen Salomon Advanced Skin S-LAB 5 der von der passform spitzenmässig ist, von daher tendiere ich atm zum Salomon Hydro 12.

Allerdings passen in die front-flasks "nur" 2x 0.5L und für den ZUT sind 1.5L Wasser als Minimum angegeben. Heisst das ich muss auch die Trinkblase montiert haben oder wird das nicht so eng gesehen?

Ausserdem ist die 4D Stockhalterung ein Krampf, kann man die gefalteten Stöcke beim Hydro 12 auch hinten aussen in die stretch-Taschen verstauen ohne dass man sie verliert und im laufen trotzdem gut dran kommt? Hat schon mal jemand versucht den Raidlight Trail-Quiver am Salomon zu montieren? Wie gut funktioniert die Stockhalterung beim Nathan?

Die vorderen Trinkflaschen vom Olmos sehen mit Trinkhalm und Mundstück recht praktisch aus, ich befürchte nur dass der Inhalt in den festen Flaschen nervig hin und her schwappt und würde eher soft flasks bevorzugen, oder schwappt das gar nicht (so schlimm)?

Der Salomon Hydro 12 scheint ausserdem gerade im Ausverkauf zu sein, kommt da vielleicht demnächst schon ein Nachfolger auf den Markt, habe da so ein Messe-Bild von einem weissen ultralight Salomon gesehen?

Danke schon mal für eure Tips und Erfahrungen
Andreas

nach oben

#2

RE: Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 06.08.2014 15:18
von ThomasDD • 41 Beiträge

Ich laufe derzeit meinen zweiten S-Lab Hydro 12 und bin damit sehr zufrieden. Die Frontflasks waren mir auch zu klein und deshalb nutze ich derzeit die Hydrapak SF750 (0,75 l). Bei meinem ersten Hydro 12, haben die Flaschen noch sehr straff drin gesessen, bei meinem zweiten passen sie wunderbar. Wenn es mal etwas länger gehen soll nehme ich die originalen Flasks und stecke sie zusätzlich in die hintere Tasche.

Die Stockhalterung funktioniert übrigens wunderbar auch für Z-Poles wie den Black Diamond Ultra, wenn man die Stöcke in die hintere Tasche steckt und das obere Ende in die nomale Stockhalterung wickelt.

nach oben

#3

RE: Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 06.08.2014 16:26
von betscharts • 69 Beiträge

Ich mach es wie ThomasDD, nur hab ich vorne die originalen Flasks drin und hinten als Reserve ein bis zwei SF500. Die Stockhalterung benutze ich auch gleich wie beschrieben. Funktioniert perfekt.

nach oben

#4

RE: Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 06.08.2014 17:54
von Rupi • 1.029 Beiträge

Ich kenne nru den Hydro 12 aus der Reihe, den kann ich uneingschränkt empfehlen.
Wie schon geschrieben, passen hinten noch diverse Flasks usw. rein, ich hab meistens eine an der Frontseite und 2-3 hinten drin, mit einem Liter kommt ja oft nicht weit.

Der Olmo 20L wurde von Raidlight zusammen mit dem legendären Marco Olmo entwickelt, und man sieht ihn oft bei Wüstenrennen und Ähnlichem, ich denke der würde auch passen. Wobei du für den ZUT auch mit einem 12L oder 15L Rucksack sicher auskommst und der Salomon auch nur halb so "schwer" ist.

Den Vapour Cloud kenne ich nur von Bilder, hab einen kleineren Nathan und bin mit dem sehr zufrieden. Der ist aber der mit dem wenigsten Stauraum, nur um die 11L, ev. auch eher knapp mit der Mindestausrüstung bei diversen Rennen.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

nach oben

#5

RE: Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 07.08.2014 07:23
von schnellejugend • 885 Beiträge

Für den ZUT sind "Wasserbehälter mit mindestens 1,5 Liter" vorgeschrieben.

Ich hatte die beiden Original SFs gefüllt und eine weitere leere SOURCE Faltflasche dabei.


Offheim - trailfreie Zone.
nach oben

#6

RE: Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 07.08.2014 12:10
von Towog • 4 Beiträge

ich bin mit dem Olmo 5 unterwegs, der ebenfalls Aufnahmen für eine 0.75l Flasche rechts und links am Schultergurt hat. Damit nichts wackelt, läuft der Brustgurt horizontal über die Flaschen. Bei mir funktioniert das.

nach oben

#7

RE: Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 15.08.2014 08:23
von Sevendust • 34 Beiträge

Danke für eure Tips, ich habe mich jetzt für den Hydro 12 entschieden. Der Sitz und die Passform sind einfach genial, ausserdem habe ich ja schon die Trinkblase vom Skin 5 und zwei zusätzliche Hydrapack SF 500. Die 4D-Stockhalterung werde ich auch noch irgendwie bezwingen.

Zurzeit gibts den Hydro 12 bei Runnerspoint für 120 Ocken im sale, da musste ich nicht mehr lange überlegen. Ist gestern gekommen und ich habe Glück, die beiden 500ml softflasks sind schon aus der neuen Serie die nicht mehr tropfen soll.

nach oben

#8

RE: Rucksack für Ultra: Hydro 12 / Olmos 20L / VapourCloud

in Gebt Euch Tipps 24.08.2014 21:14
von woolv • 220 Beiträge

Ich laufe auch mit dem Hydro 12. Seit meinem Mallorca Debakel aber wieder mit Trinkblase für Wasser (meist aber nur 1l drin) sowie einer Flask vorne mit KH Drink.

Die Stöcke (Z-Poles) stecke ich jeweils hinten ins Trinblasenfach rein, zwischen Blase und Rucksack. Funzt auch gut. Man muss aber den Rucksack abziehen.

Gruss alex


Swiss Ultra Trail Community click & like
nach oben


Besucher
2 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sascha Rupp
Forum Statistiken
Das Forum hat 3304 Themen und 32402 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor