#1

Trail römische Weinstrasse

in Rennberichte 06.08.2014 11:06
von Mario81 • 70 Beiträge

Hallo zusammen,

vielleicht gibt es noch Andere hier im Forum, die am letzten Samstag beim TRW am Start waren. Ich habe zwei schöne Berichte zu der Veranstaltung gefunden, die ich hier mal einstellen möchte:
http://www.volksfreund.de/nachrichten/sp...t165506,3956857
http://www.trailrunning.de/laufberichte/...m-teutates/2546
Wie hat Euch die Veranstaltung gefallen? Ich bin auf der 25km-Strecke gestartet, die ich recht ansprechend fand,
Viele Grüße,
Mario

nach oben

#2

RE: Trail römische Weinstrasse

in Rennberichte 10.08.2014 16:22
von Sascha_Ru • 193 Beiträge

Keine Ahnung ob mein Bericht ein schöner ist, aber es ist zumindest mal ein Bericht :)

http://trailrunnersdog.blogspot.com/2014/08/2-trail-romische-weinstrae-wo-ich-bin.html

nach oben

#3

RE: Trail römische Weinstrasse

in Rennberichte 10.08.2014 22:00
von bergaufsepp • 63 Beiträge

Die Veranstaltung war quasi vor meiner Haustür, ich Laufe dort fast jede Woche, von daher wäre ich um die Veranstaltung zu unterstützen gerne mitgelaufen, zumindest die 25km. Aber bei den Preisen - nee. Voranmelden ging nicht wegen Dienstplan. Die Startgelder finde ich zu hoch, nicht nur bei dieser Veranstaltung.


Wir haben uns verirrt, kommen aber gut vorran!
nach oben

#4

RE: Trail römische Weinstrasse

in Rennberichte 11.08.2014 09:12
von schnellejugend • 805 Beiträge

Meinst du, der Veranstalter hat jetzt goldene Wasserhähne?
Letztes Jahr hat mich der Vater vom Veranstalter mit dem Auto abgeholt, nachdem ich ausgestiegen bin, sein Bruder hat mein entzündetes Auge versorgt. Dieses Jahr habe ich beide wiedererkannt. Der Vater hat an einer VP Getränke eingeschenkt. Das ist sicher kein verschachern von hochdotierten Posten.

Mir hat es dieses und letztes Jahr sehr gut gefallen und ich werde nächstes Jahr wieder dabei sein.


Offheim - trailfreie Zone.
nach oben

#5

RE: Trail römische Weinstrasse

in Rennberichte 11.08.2014 21:33
von bergaufsepp • 63 Beiträge

Uiuiui, da unterstellst Du mir aber Sachen. Das sich jemand ein goldenes Näschen verdient habe ich mit keinem Wort gesagt.
Glaube ich auch nicht. Ich finde schlicht 40€ Startgeld für 25km durch den Wald zu laufen nicht angemessen. Aber wer das bezahlen möchte, bitte, gern. Viele Veranstaltungen gerade in Lux. Und Belgien zeigen das es anders geht.


Wir haben uns verirrt, kommen aber gut vorran!
nach oben

#6

RE: Trail römische Weinstrasse

in Rennberichte 11.08.2014 21:39
von Sascha_Ru • 193 Beiträge

Bei der Masse an Markierungen erklärt sich auch das Startgeld ;) Spaß beiseite, überteuert fand ich das jetzt nicht. Verpflegung war ausreichend an den VPs vorhanden.

nach oben

#7

RE: Trail römische Weinstrasse

in Rennberichte 11.08.2014 22:36
von schnellejugend • 805 Beiträge

In Belgien ist es zB. möglich Ultratrails komplett durch Naturschutzgebiete zu führen (siehe Trail des Fantomes, Trail du Barrage).
Ich glaube nicht, daß der Vergleich sinnvoll ist.
Ich glaube der Saarschleifen MTB Marathon hat mal eine Aufstellung ihrer Unkosten geliefert, nachdem eine Preisdiskussion aufkam. Wäre ja auch für so eine Veranstaltung mal interessant.


Offheim - trailfreie Zone.
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Biene2
Forum Statistiken
Das Forum hat 3169 Themen und 31533 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor