#16

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 02.09.2014 19:55
von laufriese • 5 Beiträge

Die Tortour-Reisegruppe ist mir auch begegnet. Super Stimmung, Danke!

nach oben

#17

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 02.09.2014 21:36
von Saarotti • 252 Beiträge

...es ist ein unglaubliches Gefühl,auf einer Strecke,auf der man selber ein paar Stunden vorher beim CCC gelitten hat,
die anderen anzufeuern und hoffentlich zu unterstützen....
Ich hatte des öfteren Gänsehaut,man leidet mit....
Saarotti


zuletzt bearbeitet 02.09.2014 21:37 | nach oben

#18

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 04.09.2014 00:29
von runn3r • 122 Beiträge

Zitat von Herscheider im Beitrag #2
Hier ist er: Mein Laufbericht zum TDS 2014, mit rund 80 Fotos.

Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

Viele Grüße
Sebastian


Toller Bericht. Das scheint mir eine beinharte Angelegenheit gewesen zu sein.
Hab ich das richtig verstanden, dass man nichts ausser Wasser mitnehmen darf von den VP? Ist das bei allen laeufen dort so?

nach oben

#19

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 04.09.2014 07:18
von Herscheider • 291 Beiträge

War beinhart. Mittlerweile fühlen sich die Beine aber wieder gut an und heute werde ich mal eine lockere Runde drehen.

Bei Getränken laut Reglement nur Wasser zum mitnehmen; zum Verzehr in der Verpflegung gab es verschiedene Getränke, auch Iso. Wenn der Veranstalter das so vorschreibt, halte ich mich auch daran.

Viele Grüße
Senastian

nach oben

#20

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 04.09.2014 08:31
von runn3r • 122 Beiträge

Darf man denn Essbares mitnehmen oder muss man alles an der VP verzehren?

nach oben

#21

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 04.09.2014 10:12
von Saarotti • 252 Beiträge

Zitat von runn3r im Beitrag #20
Darf man denn Essbares mitnehmen oder muss man alles an der VP verzehren?


..eigentlich nicht,aber beim CCC lagen öfter Riegel aus,die man mitnehmen konnte.
Und ich habe mir immer dicke Klappstullen gebastelt die ich in der Hand mitgenommen habe und dann beim laufen gegessen habe...
Saarotti

nach oben

#22

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 04.09.2014 15:14
von laufriese • 5 Beiträge

Ich durfte mir Riegel und Kekse in die Brotdose packen.

nach oben

#23

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 04.09.2014 21:42
von Tierdoc • 141 Beiträge

War mein erster UTMB - einfach unbeschriebliche Stimmung; hab ein paar Fotos online gestellt; und der Nagel am großen Zeh´ wird auch wieder nachwachsen ;-)
Toni

nach oben

#24

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 05.09.2014 10:46
von calw • 183 Beiträge

Das was auslag konnte man auch mitnehmen, ich habe keinen gesehen der daran gehindert wurde. Es geht ja lediglich darum, daß die Veranstalter nicht nachher die ganzen Müllreste unterwegs auflesen müssen. Deswegen wirds ins Reglement so aufgenommen. Generell hält sic ja auch jeder lange genug in der VP auf um ausreichend Nahrung zu sich zu nehmen, ich habe zum Ende hin auch stets das ein oder andere auf die Hand mitgenommen um los zu kommen und die ersten Meter noch gemütlich was zu essen.

nach oben

#25

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 06.09.2014 10:07
von calw • 183 Beiträge
nach oben

#26

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 06.09.2014 10:31
von Herscheider • 291 Beiträge

Toller Bericht! Fängt hervorragend das Miteinander auf der Strecke ein, das ich auch so mag! Und alkfreies Weizen im Drop-Bag finde ich ja sehr cool, das muss ich mir merken!

Viele Grüße
Sebastian

nach oben

#27

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 06.09.2014 10:50
von Saarotti • 252 Beiträge

Zitat von Herscheider im Beitrag #26
Toller Bericht! Fängt hervorragend das Miteinander auf der Strecke ein, das ich auch so mag! Und alkfreies Weizen im Drop-Bag finde ich ja sehr cool, das muss ich mir merken!

Viele Grüße
Sebastian


...und was ich beim UTMB im Drop-Bag gesehen habe...Thunfisch in mediterraner Sauce.....

nach oben

#28

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 06.09.2014 10:57
von Herscheider • 291 Beiträge

Dann definitiv lieber ein alkfreies Weizenbier. Ich habe zwar einen belastbaren Magen, aber Thunfisch in Tomatensauce würde mich an einem VP vermutlich aus meinen Schuhen fegen...

Viele Grüße
Sebastian

nach oben

#29

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 06.09.2014 20:25
von ThomasDD • 41 Beiträge

Ich hatte Gummibären im Dropbag dabei, meine absolute Geheimwaffe. ;-)

Thunfish wäre aber für später eine schöne Ergänzung gewesen. Muss ich mir merken!

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ruhrpottläufer
Forum Statistiken
Das Forum hat 3168 Themen und 31514 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor