#1

UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 30.08.2014 13:36
von Herscheider • 304 Beiträge

Leute, Leute!

Gestern bin ich vom TDS nach Hause bekommen. Wenn ich heute in den Livestream vom UTMB schaue, bekomme ich immer noch Gänsehaut. Noch NIE habe ich an so einem krassen (technischer Anspruch) und gleichzeitig geilen (ein treffenderes Wort fällt mir nicht ein) Rennen teilgenommen. Laufbericht mit Bildern geht hier in Kürze an den Start.

So viel vorab. Nächstes Jahr wieder Chamonix!

Viele Grüße
Sebastian

nach oben

#2

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 31.08.2014 21:49
von Herscheider • 304 Beiträge

Hier ist er: Mein Laufbericht zum TDS 2014, mit rund 80 Fotos.

Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

Viele Grüße
Sebastian

nach oben

#3

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 31.08.2014 21:55
von matthias • 154 Beiträge

Hey Sebastian, schön dich kennen gelernt zu haben! Gratulation zum Finish und vielen Dank für den Bericht und all die Fotos!
LG
Matthias


-we live to fly but we are born to run-
nach oben

#4

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 01.09.2014 08:25
von Pfadling • 210 Beiträge

Großen Respekt und Danke für den eindrücklichen Bericht!

nach oben

#5

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 01.09.2014 08:34
von Herscheider • 304 Beiträge

@matthias: Danke und dito! Und Daumendrück für euer Großglockner-Projekt!

@Pfadling: Gerne! Hat so Spaß gemacht, dass musste in Worten und Fotos festgehalten werden... :o)

Viele Grüße
Sebastian

nach oben

#6

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 01.09.2014 09:14
von EXPhysiker • 20 Beiträge

Klang wirklich nach Spaß und einen tollen Tag. Schöner Bericht.

nach oben

#7

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 01.09.2014 12:12
von Dr.Downhill • 66 Beiträge

Vielen Dank für Deinen tollen Bericht ! Hat richtig Spaß gemacht zu lesen :-)

nach oben

#8

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 01.09.2014 14:00
von Sascha_Ru • 193 Beiträge

Wow....hab ich gerne gelesen. Scheint ja echt ein Spaß gewesen zu sein, wenn man darauf steht sich zu quälen ;)

nach oben

#9

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 01.09.2014 16:45
von calw • 183 Beiträge

schöner Bericht, ich bin auch begeistert vom UTMB zurück und es wird nicht mein letztes Mal gewesen sein, dass ich dort an der Startlinie stehe. Der PTL , der TDS, der OCC und der CCC werde ich noch auf meine To Run Liste setzen ; )

nach oben

#10

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 01.09.2014 22:07
von laufriese • 5 Beiträge

Für mich war es der erste UTMB. Der Wahnsinn!

Bei km 45 das dritte Mal gestürzt und schön mit dem rechten Fuß umgeknickt. Diesmal keine Wiese, sondern auf 2500 m und stockfinster. Der Regen hat den Untergrund gut vorbereitet. Da ich ein Freund von Sprunggelenkverletzungen bin hab ich schon das DNF gesehen. Aufgestanden, aufgetreten - ja, es schmerzt nicht ganz so sehr, es wird schon gehen. Vorsichtig wie einen Maus gings dann die restlichen 123 km weiter. Und es hat geklappt. Was für ein Zieleinlauf in Chamonix - einmalig! Nur meine Füße mag ich heute nicht so recht anschauen... Kein glückliches Händchen mit der Schuhwahl.

Grüße Uwe

nach oben

#11

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 02.09.2014 00:04
von Saarotti • 260 Beiträge

CCC erfolgreich beendet,werde noch lange von den super Erlebnissen zehren.....
Jetzt erstmal nur müde...
Saarotti

nach oben

#12

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 02.09.2014 13:00
von ThomasDD • 41 Beiträge

Der UTMB war ein Riesenerlebnis und weit mehr dramatisch, als ich es mir jeh hätte vorstellen können.

Nach einer krassen Hungerast (schon vor Cormayeur) habe ich es irgendwie geschafft immer noch im Rennen zu bleiben und habe mich bis zum letzten Kontrollpunkt durchgekämpft. Dort wollte man mich erst nicht mehr zu Ende laufen lassen. Da ich aber wegen einer Zwangswartezeit durch eine Helirettung, eine Zeitgutschrift bekommen habe, durfte ich nach langer Diskussion doch noch zu Ende laufen ...

nach oben

#13

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 02.09.2014 13:18
von Saarotti • 260 Beiträge

Zitat von ThomasDD im Beitrag #12
Der UTMB war ein Riesenerlebnis und weit mehr dramatisch, als ich es mir jeh hätte vorstellen können.

Nach einer krassen Hungerast (schon vor Cormayeur) habe ich es irgendwie geschafft immer noch im Rennen zu bleiben und habe mich bis zum letzten Kontrollpunkt durchgekämpft. Dort wollte man mich erst nicht mehr zu Ende laufen lassen. Da ich aber wegen einer Zwangswartezeit durch eine Helirettung, eine Zeitgutschrift bekommen habe, durfte ich nach langer Diskussion doch noch zu Ende laufen ...




...da müssen wir uns begegnet sein,ich bin mit einer Gruppe euch den letzten Abstieg entgegengewandert,bis die Markierung eingesammelt wurde......
Saarotti

nach oben

#14

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 02.09.2014 14:40
von ThomasDD • 41 Beiträge

An ein paar Deutsche die mir am letzten Abstieg entgegen kamen, kann ich mich erinnern. Einer hatte ein "Tortour de Ruhr"-Shirt an.

nach oben

#15

RE: UTMB 2014: Wie war es?

in Rennberichte 02.09.2014 14:56
von Saarotti • 260 Beiträge

Zitat von ThomasDD im Beitrag #14
An ein paar Deutsche die mir am letzten Abstieg entgegen kamen, kann ich mich erinnern. Einer hatte ein "Tortour de Ruhr"-Shirt an.

2 hatten ein Tourtour Shirt an...der größere war ich....
Saarotti

nach oben


Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TWalgenbach
Forum Statistiken
Das Forum hat 3259 Themen und 32128 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor