#1

Trail des marcaires 2015

in Rennberichte 28.04.2015 09:12
von tomtomclub • 16 Beiträge

Hallo,

läuft noch jemand aus dem Forum am 24.05. in Munster?

nach oben

#2

RE: Trail des marcaires 2015

in Rennberichte 01.06.2015 10:15
von tomtomclub • 16 Beiträge

Ich wollte noch einen kleinen Bericht zum Trail des Marcaires nachreichen:
Am 24.05.2015 um 7.30 Uhr fiel der Startschuss zu meiner zweiten Teilnahme an diesem wunderschönen Trail-Lauf in den Vogesen. In Frankreich gibt es eine sehr starke Trail-Runner-Szene, so dass ca. 500 Starter sich gemeinsam mit mir auf die fast 54 Kilometer lange Strecke begeben hatten. Wir mussten 4 Berge bezwingen und im Ziel zeigte mein Garmin-GPS ca. 2400 Höhenmeter.
Zuerst ging es 4 flache Kilometer auf einem Radweg, danach auf den Trail zum Ansieg auf den Honneck. Über ca. 10 Kilometer mussten 1100 Höhenmeter gemeistert werden. Dort erwartete uns der erste Verpflegungspunkt und eine Alphornbläser-Gruppe. Der Anstieg war sehr alpin und führte über mehrere Geröllfelder, über wilde Bäche und entlang von 2 Seen mit den schönen Namen Lac de Fischboedle und Lac de Schiessroth. Oben am Honneck angekommen, erwartete uns der erste Verpflegungspunkt und eine Alphornbläsergruppe. Zu sehen waren auch noch etliche Schneefelder, die uns zeigten, dass der Winter in den Vogesen noch nicht allzu lange zurücklag. Nach der ersten Downhillpassage zum Lac d`Attenweiser ging es wieder den Berg hoch zum Col de Oberlauchen. Danach entlang der bekannten Route des Cretes ging es zum Col de Hilsenfirst und zum letzten Berg, dem Petit Ballon. Nach dem letzten Verpflegungspunkt flogen wir dann auf den letzten 10 Kilometern dem Ziel in Munster entgegen. Nach 7 Stunden und 24 Minuten hatte ich das Ziel erreicht. Zur Belohnung gab es ein leckeres Salatbuffet, den berühmten Munster-Käse und einen tollen Mandelkuchen.
Fazit: Wieder mal eine gelungene Laufveranstaltung, minimalistisch in der Verpflegung umrahmt von einer tollen Naturkulisse.

nach oben

#3

RE: Trail des marcaires 2015

in Rennberichte 01.06.2015 12:16
von Taunussteiger • 55 Beiträge

Danke für den Bericht! Hört sich alles sehr interessant an. Wie groß ist denn der Trailanteil? Sicher über 50 %, oder?

nach oben

#4

RE: Trail des marcaires 2015

in Rennberichte 01.06.2015 13:38
von tomtomclub • 16 Beiträge

Eigentlich waren nur die ersten 4 Kilometer auf Asphalt. Der Rest waren Trails, enge Wanderwege, Forststrassen (allerdings ruppiger als in Deutschland). Die Strecke ist echt empfehlenswert.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ruhrpottläufer
Forum Statistiken
Das Forum hat 3168 Themen und 31514 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor