#1

Laufen mit orthopädischen Einlagen

in Gebt Euch Tipps 29.01.2012 14:57
von Yve • 94 Beiträge

Mich interesiert, wer von euch mit (und v.a. mit welchen) orthopädischen Einlagen läuft. Wie sind eure Erfahrungen?

nach oben

#2

RE: Laufen mit orthopädischen Einlagen

in Gebt Euch Tipps 29.01.2012 16:59
von running mom • 214 Beiträge

Hey Yve,
also ich besitze wegen Knieproblemen orthopädische Sporteinlagen, die auch eigens vom Einlagenbauer meines Vertrauens in München angefertigt wurden, in der Regel trage ich sie aber zum Laufen trotzdem nicht, weil ich das Gefühl habe, dass die Beschwerden mit Einlagen eher schlechter wurden. Ich komme ja auch beim Laufen eher auf dem Mittel-/Vorfuß auf und belaste nicht den ganzen Fuß, außerdem denke ich, dass sich leichter an den relevanten Stellen Fußmuskulatur bildet, wenn das Fußgewölbe nicht durch die Einlagen entlastet ist.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob die ausgeklügelte Sohlenkonstruktion der Laufschuhe mit Einlagen überhapt noch richtig zum Tragen kommt...

Man muss es wohl einfach selbst ausprobieren, wie man am besten zurecht kommt.

Wenn du mit Einlagen laufen willst, ist es aber auf jeden Fall wichtig, dass du einen Neutralschuh hast, keinen mit Pronationsstütze.

nach oben

#3

RE: Laufen mit orthopädischen Einlagen

in Gebt Euch Tipps 30.01.2012 21:49
von Yve • 94 Beiträge

Dies sind im Allgemeinen auch meine Erfahrungen. Das Gefühl für den Untergund und funktionell die Traktion geht m.E. doch immens verloren. Bei mir funktionieren die Bauerfeind Triactive Run lediglich in einem Schuhmodell...freue mich auf weitere Erfahrungsberichte.

nach oben

#4

RE: Laufen mit orthopädischen Einlagen

in Gebt Euch Tipps 13.02.2012 23:16
von gripmaster • 273 Beiträge

ich hatte alle möglichen "vorgefertigte" einlagen, die das fussgewölbe unterstützen sollen, und auch mal anatomisch angepasste bekommen (nicht weil ich ein bedürfnis dafür hatte, sondern weil es uns im Team mal einfach angeboten wurde).
letztendlich laufe ich fast nie mit den dingern sondern nur mit den serieneinlagen.
vielleicht müsste man die spezialeinlagen in jedem schuh haben, aber so irritieren sie mich eher wenn ich nen laufschuh anziehe und sind dann eher unbequem als angenehm.
ich tue solche einlagen nur in schuhe die mir etwas zu gross sind, um das volumen aufzufüllen, aber das ist dann meist zu testzwecken und nicht über superlange zeit oder strecken...
Aber mit Einlagen, Socken, Schuhen ist es eben alles eine sehr persönliche Frage was jedem so passt...


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben


Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HardyHard
Forum Statistiken
Das Forum hat 3283 Themen und 32282 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor