#31

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 25.07.2016 10:10
von Taste_of_ink • 330 Beiträge

Ich war letztes Jahr nicht dabei, weiß deshalb nicht, ob und inwieweit auf dem Veranstaltungsgelände etwas aufgebaut ist. Denke aber mal, dass es in dem Bereich zumindest irgendwas geben wird, wo man Getränke usw. bekommt.

Sonntag macht m.E. keinen Sinn, weil die Ultras wohl den ganzen Tag auf der Strecke verbringen werden (es sei denn wir haben wir einen Titelaspiranten dabei ;)).


Wer auf befestigten Wegen läuft hinterlässt keine Spuren!
nach oben

#32

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 25.07.2016 16:50
von Säbelzahn-Ente • 94 Beiträge

Bei mir wird es sich vermutlich spontan entscheiden, ob ich da bin oder nicht. Zur Wahrung des Hausfriedens hatte ich meinen Startplatz in der Startplatzbörse angeboten. Nun ergibt aber sich eventuell doch die Möglichkeit, daß ichkommen kann, alllerdings muss ich das jetzt davon abhänging mahcne ob mein Startplatz weg geht oder nicht, was ich deifinitiv erst am 28. um 23:59 weiss.

nach oben

#33

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 28.07.2016 09:53
von YvesSchmid • 68 Beiträge

Ich bin auch am Sonntag am Start. Bin mal gespannt, letzte Woche war ich an der Zugspitze beim HalbMarathon. Beine sind soweit ok, ich freu mich!

Bis Sonntag,

Yves

nach oben

#34

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 28.07.2016 18:56
von Prinzesschen • 9 Beiträge

Also ich laufe am Samstag den Kanzelwandtrail und am Sonntag die kurze Strecke. 👍🏻

nach oben

#35

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 28.07.2016 20:34
von Michael Arend • 48 Beiträge

Bin auf der Strecke unterwegs und feuer an.

nach oben

#36

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 09:50
von Säbelzahn-Ente • 94 Beiträge

Ich bin leider raus

nach oben

#37

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 19:51
von StefanMaier • 24 Beiträge

Also ich mache schon die ganze Woche mit einer Erkältung rum, aber ich hoffe immer noch, dass es bis So. soweit gut ist, dass ich an den Start gehen kann.

Wollen wir nun ein "Zusammensitzen" organisieren?
Wann wo?
Wer ist dabei?
Wie gesagt, ich bin grundsätzlich mit family dort, von Sa bis Di.
Vielleicht also morgen ?
Bei Ziel bzw. Festzelt (denke doch, dass es sowas in die RIchtung geben sollte?

nach oben

#38

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 19:53
von StefanMaier • 24 Beiträge

noch was ganz anderes:
da ich ja noch Trail-Anfänger bin, auch was die Pflichtausrüstung angeht:

reicht nun eigentlich an lange klamotten, wenn ich Regenhose und Regenjacke mit im Rucksack habe, oder muss es wirklich zusätzlich noch langes Oberteil sein und lange Hose?

Wäre super, wenn jemand info für mich hätte, will ja nicht zu viel mit mir rum schleppen, bin ja selbst schwer genug :-)

nach oben

#39

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 20:24
von TheRob • 478 Beiträge

Lange Regenhose reicht.
Oberteil ist auslegungssache. Beim ZUT gilt: es darf keine Haut sichtbar sein. Ich nehme dann immer ärmlinge


www.VitaminBerge.de
nach oben

#40

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 20:57
von StefanMaier • 24 Beiträge

ok, aber 7/8el Hose und Calfs (so heissen die teile doch) sollten doch auch reichen?
und oben dann halt ein langes Oberteil, so ein on/off oder wie die heissen, welche ich sonst unter das Laufshirt im Herbst/Winter anziehe.
Das sollte passen?

nach oben

#41

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 21:15
von TheRob • 478 Beiträge

Keine Garantie, aber klingt gut


www.VitaminBerge.de
nach oben

#42

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 21:27
von StefanMaier • 24 Beiträge

oh, habe ich wohl was falsch gelesen, oder wie auch immer:
ich meinte natürlich Regenjacke und Regenhose ist eh klar,

wenn Regenhose reicht, dann kann ich mir die 7/8el aus sparen.

Oben wie gesagt, das on/off wird auch passen.

Auf der Suche nach einer Mütze bin ich zufällig auf eine Woll-Sturmmaske (z.B: unter SKihelm oder so) gestossen, die kann man minimal zusammen knüllen.

Also langsam sollte ich die "7 Sachen" beisammen haben.
Jipi.
Dann muss ich noch Tel-Nummer einspeichern, dann könnte es schon fast los gehen.

nach oben

#43

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 29.07.2016 22:31
von Prinzesschen • 9 Beiträge

Ich nehme nie eine Mütze mit, sondern ein Buff Tuch. Das war bis jetzt immer überall ok.
Das kann man immer vielseitig einsetzen. Nicht nur um den Hals und auf dem Kopf.

nach oben

#44

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 30.07.2016 07:35
von Soiernmensch • 164 Beiträge

Zitat von Prinzesschen im Beitrag #43
Ich nehme nie eine Mütze mit, sondern ein Buff Tuch. Das war bis jetzt immer überall ok.
Das kann man immer vielseitig einsetzen. Nicht nur um den Hals und auf dem Kopf.
Letztendlich kannst du aus dem Buff ja auch eine Mütze machen, passt also

Regenhose bleibt bei mir daheim, ich nehme 3/4 Beinlinge (von unten her) mit Windstopper Material mit. Das hat mir bisher immer gereicht. Drunter dann meine kniehohen Kompressionssocken, dazu kurze Lauftight. Dann hat mir bei vier Tagen TransalpineRun Mistwetter gute Dienste geleistet. Da ich wohl nicht drumherum komme freue ich mich auf den Test meiner neuen Inov-8 Regenjacke - man muss immer das positive sehen

Obenrum habe ich auch nur Armlinge dabei als "warmes Backup".


Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”
nach oben

#45

RE: Walser Ultra Trail 2016

in Rennberichte 30.07.2016 07:43
von Soiernmensch • 164 Beiträge

Zitat von StefanMaier im Beitrag #37
Wollen wir nun ein "Zusammensitzen" organisieren?
Wann wo?
Wer ist dabei?
Wie gesagt, ich bin grundsätzlich mit family dort, von Sa bis Di.
Vielleicht also morgen ?
Bei Ziel bzw. Festzelt (denke doch, dass es sowas in die RIchtung geben sollte?

Da ich nachher noch beim Kanzelwandtrail starte, will ich heute "maximal" regenerieren, daher weis ich noch nicht, ob ich wirklich dabei wäre, aber einer muss es mal in die Hand nehmen

Ich schlage einfach mal heute 16:00 Uhr bei der Startnummernausgabe vor. Ich glaube nicht, das es dort heute Bewirtung geben wird. Aber ich denke, in Riezlern sollte man da was finden. Wer wäre denn dabei? Gemeldet haben sich mal folgende:

Soiernmensch (Pro Challenge)
Taste_of_ink (Ultra Trail)
YvesSchmid (Walser Trail)
TheRob (Ultra Trail)
Prinzesschen (Pro Challenge oder Classic Challenge)
StefanMaier (Walser Trail)

Jetzt mal schauen, was wir draus machen. Wenn sich genug melden, wäre ich vermutlich dabei.


Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”
nach oben


Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TWalgenbach
Forum Statistiken
Das Forum hat 3259 Themen und 32128 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor