#1

Fusspflege?

in Sehr allgemein 08.10.2017 13:00
von Jamboree3005 • 287 Beiträge

Mal ein komplett anderes Thema...
Wie handhabt ihr das mit der Fußpflege? Zehennägel schneiden ist klar (wobei zu kurz ja auch immer ein Problem ist), aber sonst?
Hornhaut? Eincremen - wenn ja womit?

Bei mir ist es so, dass ich bei längeren Läufen immer an einer Stelle (Am Fußgewölbe, Übergang zum Ballen am großen Zeh) Blasen bzw. Blasenansätze bekomme - und zwar ziemlich unabhängig von den verwendeten Schuhen (verschiedene Modell und auch Marken) und auch den Socken (gepolstert und ungepolstert).
Gibt es da etwas was man vorher tun kann? Mit Vaseline/ Bodyglide vor dem Lauf einreiben? Vorsorgliche Blasenpflaster?
Oder bildet sich an solchen Stellen irgendwann Hornhaut und das Problem ist weg?

Viele Grüße
Ralph


It's all about the gear!
http://trailgierig.com
Trailgierig Podcast in iTunes
Trailgierig Podcast direkt hören
nach oben

#2

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 08.10.2017 13:10
von fiveten • 812 Beiträge

ich nehme zu Handpflege nach dem Klettern immer ClimbOn (einfach googlen) - zwar schweineteuer, hält aber ewig, pflegt die sensiblen Fingerchen mal richtig und dürfte auch die geschundensten Füße in geschmeidige Treter verwandeln :-)


Spontanität muss sorgfältig geplant werden!?

zuletzt bearbeitet 08.10.2017 13:12 | nach oben

#3

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 08.10.2017 13:55
von schnellejugend • 885 Beiträge

Wenn du fußtechnisch so richtig Gas geben willst musst du "Fixing Your Feet" von Jon Vonhof lesen.

Ausprobieren würde ich schmieren, pudern oder tapen mit Kinesiotape (macht dich nicht arm im Gegensatz zu Compeed). Und evtl andere (oder keine) Innensohlen und Schnürung ändern. Weiter wird empfohlen: sehr pinible Schuh- und Sockenauswahl, 2 Paar Socken, Engo Patches, Moleskin Blasenpflaster,...

Zwischendurch Socken wechseln kann sich auch lohnen.


Trailowner !
zuletzt bearbeitet 08.10.2017 14:11 | nach oben

#4

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 08.10.2017 14:16
von Jamboree3005 • 287 Beiträge

Danke! Das sind ja schon eine Menge Tipps!
Dann probiere ich erst mal den "2 Socken Tipp" (bzw. meine Wrightsocks, die habe ich bisher eher beim Wandern angehabt). Und das mit der Einlegesohle (ist ja bei mir tatsächlich ein Sohlenproblem, das Upper stört mich eher selten).
Kinesiotape hätte ich dann auch noch rumfahren. Tatsächlich habe ich mir die Stelle bereits einmal im Vorfeld mit Blasenpflaster abgeklebt, aber das Pflaster ist beim Lauf verrutscht/ abgegangen...

Was das Cremen angeht, so nutze ich gerade eine klassische Handcreme für strapazierte Haut ("Neutrogena").

Viele Grüße
Ralph


It's all about the gear!
http://trailgierig.com
Trailgierig Podcast in iTunes
Trailgierig Podcast direkt hören
nach oben

#5

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 08.10.2017 19:14
von zwiebacksäge • 464 Beiträge

das gibts ja garnicht, genau das Thema wollte ich heute auch mal ansprechen...

Zu Deinem Blasenproblem denke ich, Du solltest mal mit ner Einlage experimentieren. Das eigentliche Problem bei Blasen ist die Reibung. Die Sypmtome können zwar mit den schon angespreochenen Maßnahmen reduziert werden, gehen aber warscheinlich nict zurück zur Ursache. Die Stelle der Blasen ist wenn ich die Beschreibung richtig interpretiere keine Hauptbelastungszone beim Laufen. Änliches ist mir mal mit den Merrell all out light passiert, die für meine Füsse eine ungewöhnliche Abstützung des Fußgewölbes haben. Kurz die Sohle mit nem Dremel modifiziert und es wurden meine Lieblingschuhe für mittlere Distanzen. Ich würde also versuchen die gefärdete Blasenzohne über die Sohle zu enlasten - alternative wären Einlegesohlen, kannst die ja auch mal modifizieren.

Zur Fußpflege benutze ich schon lange keine Schere mehr, find ich zu gefährlich () und ist nicht so sockenfreundlich. Statt dessen verwende ich grobes Schmirgelpapier auf ein flaches Holzstück geklebt, ca 3cm x 30cm. Damit schmirgel ich mir die Nägel auf Länge und schleif auch deren Dicke nach vorne hin dünner (also in Längsrichtung) um einen glatten Übergang zwischen Nagel und Haut zu erreichen.
Trotz dieser Maßnahmen verlier ich immer noch regelmäßig die Nägel der mittleren Zehen am rechten Fuß. Ich denk das kommt durch meine Fußstellung, Laufstiel und O-Beine. Wie gesagt immer nur an genau diesen Zehen. Es scheuert oder dückt nichts und ich bin davon überzeugt (aufgrund des Erscheinungsbildes), das es durch die hohe Belastung der Zehen alleine zustande kommt, da das Fleich um den Nagel dermaßen durchgewalkt wird, wärend der Nagel starr ist. An den Mitteleren und kleineren Zehen hab ich mitlerweile so gut wie garkeine Nägel mehr - und auch weniger Probleme. Falls da eine Rat hat wäre ich auch dankbar dafür - aber wie gesagt es sind keine Blasen oder irgendwelche Reibungsprobleme, es ist so als ob sich alles um den Nagel auflöst.

nach oben

#6

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 08.10.2017 23:59
von Stefan Z • 41 Beiträge

Fixing your feet ist ein wahrer Quell der Freude. Wenn Du das gelesen hast, kann Dir nichts mehr passieren! Meine absolute Empfehlung da ich u.a. aufgrund der angegebenen Tipps des Buches die 300-Meilen des YAU problemlos ( fusstechnisch ) überstanden habe.

nach oben

#7

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 09.10.2017 12:04
von schnellejugend • 885 Beiträge

Zitat von zwiebacksäge im Beitrag #5
Änliches ist mir mal mit den Merrell all out light passiert, die für meine Füsse eine ungewöhnliche Abstützung des Fußgewölbes haben. Kurz die Sohle mit nem Dremel... .

Schon mein 4. Paar Merell Bare Access

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20171009_115609-01.jpeg 

Trailowner !
nach oben

#8

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 09.10.2017 13:35
von zwiebacksäge • 464 Beiträge

bis zum S-Lab 3 waren die normale und die SG Variante meine Lieblingsschuh. 2 Paar hab ich noch, das sollte für nächstes Jahr reichen. Von den leichteren Merrells hab ich mir 4 Paar besorgs (gabs für<70) und da die Salomons zumindest für die 4-5 Serie etwas zu schmal geworden sind, sind das nun meine Geländelieblingstreter. im Alltag benutz ich auch noch den trailGlove und einen Straßenschuh von Merrell. Wie ich finde, noch einer der wenigen Hersteller die gescheite Schuhe produzieren.
Werd wenn ich zuhause bin mal ein Bild von der Modofikation posten. Vieleicht hilf das ja.


zuletzt bearbeitet 09.10.2017 13:37 | nach oben

#9

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 09.10.2017 17:16
von Jamboree3005 • 287 Beiträge

An der Außensohle? Ich hatte das auf Modifikationen an der Einlegesohle bezogen und mich schon über den Dremel gewundert...
Ok, daran hätte ich nie und nimmer gedacht!
Danke!


It's all about the gear!
http://trailgierig.com
Trailgierig Podcast in iTunes
Trailgierig Podcast direkt hören
nach oben

#10

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 09.10.2017 19:31
von zwiebacksäge • 464 Beiträge

hier die Bilder vom gebrauchen und modifizierten Treter. Im Vergleich dazu der schwarze, neue Schuh. Beim Roten kann kan hoffentlich erkennen, das die Sohle nicht mehr vertikal von der sohle hochgeht sondern hohl geschliffen ist. Das entlastet die Gegend hinter dem Ballen des Großen Zehs an der Außenseite.

url=https://addpics.com/i/632901507569430461/403-9-1272.jpg][/url]

Modifikationen an der Innensohle sind mehr Problematisch, da eben direkt am Fuss und daher mehr Präzision erforderlich.|addpics|403-8-e77d.jpg-invaddpicsinvv,403-9-1272.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

nach oben

#11

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 10.10.2017 14:43
von Seeli • 100 Beiträge

wow, das sind ja mal Tipps hier....cool!
Interpretiere ich das Bild und Deine Erläuterung richtig - Du hast beim Schuh nur den weissen Bereich abgeschliffen?

nach oben

#12

RE: Fusspflege?

in Sehr allgemein 16.10.2017 09:07
von Jamboree3005 • 287 Beiträge

Zum aktuellen Stand. "Fix your Feet" ist bestellt und kommt heute. Aktuell bin ich auf Wright Socks umgestiegen, das scheint noch zu klappen. Dazu Neutrogena Handcreme vor und nach dem Lauf an den neuralgischen Stellen.

Grüße
Ralph


It's all about the gear!
http://trailgierig.com
Trailgierig Podcast in iTunes
Trailgierig Podcast direkt hören
nach oben


Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sascha Rupp
Forum Statistiken
Das Forum hat 3305 Themen und 32421 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor