#16

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 24.07.2012 22:18
von schnellejugend • 871 Beiträge

Zitat von __Stefan__ im Beitrag #14
Aber das Salz+Sport-Paradigma ändert sich ja mittlerweile auch ....


Kannst du mehr dazu schreiben? Würde mich interessieren.


Keine Ahnung, aber zu allem eine Meinung!

!!

nach oben

#17

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 25.07.2012 09:14
von Herscheider • 306 Beiträge

Ich habe bei den 4-Trails auch erstmalig Saltsticks dabei gehabt und jede Stunde eine eingeworfen. Ergebnis: Null Krämpfe. Und das bei mir als Starkschwitzer...

Der Preis ist sicher nicht ohne. Was ich aber sehr positiv finde ist, dass kein Salzgeschmack im Mund entsteht.

Die Bastellösung wäre mir zu aufwändig. Ich will mich mit dem Zeug ja nicht dauerhaft und ausschließlich ernähren...

Viele Grüße
Sebastian

nach oben

#18

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 25.07.2012 09:49
von Rupi • 1.029 Beiträge

Geht mir wie Sebastian, dieses Herumexperimentieren interessiert mich nicht, darum lieber ein bisschen mehr investiert und gut isses.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

zuletzt bearbeitet 25.07.2012 09:49 | nach oben

#19

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 25.07.2012 11:05
von TriTo • 1.288 Beiträge

Ich finde, dass jede Seite (s)eine Berechtigung hat und auch haben muss.....


....sonst wäre ich zB nicht in den genuss eines selbstgemachten Bananenbrots gekommen....sondern würde immer nur PowerBar und so futtern :-)
Jeder sollte das eben für sich selbst entscheiden.....

Ich finde die Saltsticks teuer.....frage mich aber, ob die Zusammensetzung ggfls doch wichtig sein kann und wenn JA, ob man das auch selbst machen kann....ohne riesen Aufwand!

(Ähnlich geht es mir zB auch mit Bodyglide .....ich habe Vaseline.....vom Rossmann.....klappt auch )

....von daher bin ich neugierig auf Infos und Erfahrungen und werde dann entscheiden.....und ich schließe nicht aus, dass ich, wenn es für mich genug Argumente gibt evtl auch bei den Saltsticks landen könnte....eventuell :-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#20

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 25.07.2012 12:01
von Gäu-Läufer • 410 Beiträge

Zitat von TriTo im Beitrag #19
Ich finde, dass jede Seite (s)eine Berechtigung hat und auch haben muss.....


....sonst wäre ich zB nicht in den genuss eines selbstgemachten Bananenbrots gekommen....sondern würde immer nur PowerBar und so futtern :-)
Jeder sollte das eben für sich selbst entscheiden.....

Ganz genau. Ich bleibe bei meinem selbstgemachten. Beim Black Forest Ultra Trail hat eine Frau am zweiten Tag an einem Getränkestand nach Salz gefragt. Sie hatten keins. So habe ich ihr eine von mir gegeben.
Im Ziel hat sie mich gefragt was ich für Doping drin hatte. Antwort: nur reines Französisches Meersalz.

Leerkapseln Meersalz

Als Getränk habe ich mein selbst gemachtes Gatorade.
1/3 Schwarztee
1/3 O-Saft
1/3 Wasser
2-5 Esslöffel Traubenzucker je Liter.

Das hat mich untrainiert über den Allgäu Panorama Ultra gebracht.

Zitat von TriTo im Beitrag #19
Ich finde die Saltsticks teuer.....frage mich aber, ob die Zusammensetzung ggfls doch wichtig sein kann und wenn JA, ob man das auch selbst machen kann....ohne riesen Aufwand!
Das glaube ich nicht bei der Zusammensetzung. -> Zutaten: Natriumchlorid, Kaliumcitrat, Hydroxypropyl Methyl Cellulose (vegetarische Kapseln), Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Calciumgluconat, Magnesiumgluconat, Kaliumchlorid, E 570 (Stearin Säure), E 470b (Magnesium Stearat), Cholecalciferol (Vitamin D3).

Da ist mir ein Schmalzbrot und Käse während dem Lauf lieber.


Der Weg ist das Ziel den in der Ruhe liegt die Kraft.

nach oben

#21

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 25.07.2012 13:31
von vespati • 72 Beiträge

Hi,

ich habe mir darüber auch Gedanken gemacht, da ich ein absoluter Schwitzer bin und schon die Ankündigung von höheren Temperaturen meinem Wohlgefühl abträglich ist. Hinzu kommt noch, dass die Flüssigkeitsaufnahme oftmals zu kurz kommt.

Meine Frage;

Ist es auch wenn ich mich derzeit erst wieder in der sportlichen Eingewöhnungsphase befinde, nach vielen Jahren Enthaltung, gerade besonders wichtig dem Körper alle Mineralstoffe zuzuführen?


vespati
(Trail-Rookie)

nach oben

#22

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 26.07.2012 06:03
von RunningGecko • 150 Beiträge

Ich weiss, das hat jetzt mit dem laufenden Thema nichts zu tun, aber........

Zitat
Das hat mich untrainiert über den Allgäu Panorama Ultra gebracht.



.....was verstehst du unter untrainiert?

Gruass us'm Ländle


Wenn du es nicht versuchst, wirst du nie erfahren, ob es sich nicht doch gelohnt hätte.

nach oben

#23

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 26.07.2012 07:08
von schnellejugend • 871 Beiträge

Keine Ahnung, aber zu allem eine Meinung!

!!

nach oben

#24

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 26.07.2012 11:43
von Gäu-Läufer • 410 Beiträge

Zitat von RunningGecko im Beitrag #22
Ich weiss, das hat jetzt mit dem laufenden Thema nichts zu tun, aber........

Zitat
Das hat mich untrainiert über den Allgäu Panorama Ultra gebracht.


.....was verstehst du unter untrainiert?

Gruass us'm Ländle

Kaum Hm und das waren die WoKm
Längste Strecke 32,2Km am Stück
KW26 20,7Km 415hm
KW27 15,6 130hm
KW28 39,8 300hm
KW29 13,9 425hm
KW30 37,1 495hm
KW31 40,8 420hm
KW32 46,5 255hm
KW33 = Ultra 69Km


Der Weg ist das Ziel den in der Ruhe liegt die Kraft.

nach oben

#25

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 26.07.2012 14:48
von __Stefan__ • 288 Beiträge

Zitat von schnellejugend im Beitrag #16
Zitat von __Stefan__ im Beitrag #14
Aber das Salz+Sport-Paradigma ändert sich ja mittlerweile auch ....


Kannst du mehr dazu schreiben? Würde mich interessieren.



http://www.irunfar.com/2012/07/waterlogg...ering-book.html

nach oben

#26

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 27.07.2012 08:00
von schnellejugend • 871 Beiträge

Klingt interessant, schade, dass es das Buch noch nicht auf deutsch gibt.


Keine Ahnung, aber zu allem eine Meinung!

!!

nach oben

#27

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 28.07.2012 17:39
von Herscheider • 306 Beiträge

Zum Thema Salz und Sport hatten wir in den letzten Jahren beim P-Weg-Marathon Studien durch die Sportklinik Hellersen laufen. Der Flüssigkeitsverlust war bei allen Teilnehmern immens. Speziell bei Startkschwitzern ging das - trotz regelmäßiger Flüssigkeitszufuhr - auch über 3% des Körpergewichts hinaus, was definitiv zu einer Einbuße der Leistungsfähigkeit führt.

Ich kann mir für mich nicht vorstellen erst zu trinken, wenn ich Durst bekomme, sondern führe lieber regelmäßig Flüssigkeit zu. Das ist wenigstens trainier- und auch planbar!

Viele Grüße
Sebastian

nach oben

#28

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 28.07.2012 22:05
von Dominique Klee • 26 Beiträge

Ich habe mir gestern das erste Mal Salztabletten besorgt. Mir gefällt die Möglichkeit auf diesem Wege NaCl dem Körper zuzuführen. Bisher habe ich es über die Flüssigkeit selber gemacht, sprich dem Wasser eine gewisse Menge an Salz hinzugegeben. Musste halt immer wissen wielange ich laufen werde, wo? unddas Wetter beachten. Ich habe mir auch angewöhnt regelmäßig zu trinken und nicht erst wenn Durst aufkommt,weil Durst ja auf ein bestehendes Defizit aufmerksam macht und man bereits in Dehydration läuft wenn man dies spürt. also lieber alle X Minuten nachtrinken und den Spiegel konstant halten.

nach oben

#29

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 31.07.2012 12:04
von RunningGecko • 150 Beiträge

Jetzt raucht mir langsam der Kopf.

Hab in der Apotheke nach Salztabletten nachgefragt. Die hat mich angeschaut, als wäre ich nicht ganz sauber.

Sie hätte noch nie was davon gehört und hat mir Magnesium empfohlen. Ich dränge weiter.
Sie meinte, sie würde es abklären.

Drei Stunden später - Anruf.

Sie könne es nicht bestellen, weil es das nicht gibt.
Sie habe sogar im Internet recherchiert, aber wäre nicht richtig schlau daraus geworden.

Ihr Argument war: Salz entzieht dem Körper ja Wasser.
Meines war: Beim Schwitzen verliert der Körper ja Salze.

Daraus soll mal einer schlau werden.

Eines was ich hier bei dem Thema nicht ganz in meinen Kopf kriege:

Gibt es einen Unterschied zwischen Salze und Mineralsalze?


Wenn du es nicht versuchst, wirst du nie erfahren, ob es sich nicht doch gelohnt hätte.

nach oben

#30

RE: Salztabletten

in Gebt Euch Tipps 31.07.2012 13:09
von __Stefan__ • 288 Beiträge

ich glaub zwar nicht an den Nutzen, aber für Kochsalztabletten, schau z.B. hier:

http://www.apomio.de/preisvergleich/koch...thstlorenz.html

Habe die früher selber immer gekauft, da dossieren so leichter ist, wie mit Streusalz.

Oder noch günstiger, im praktischen 1 g Beutelchen. Günstiger:

http://www.esmeyer-shop.de/oxid.php/sid/...tueck-_-Karton/

oder nimm dir dann doch einfach die Saltstick Kapseln, wenn Du Ca/Mg usw. noch dabei haben willst.

Ihr Argument war: Salz entzieht dem Körper ja Wasser.
Meines war: Beim Schwitzen verliert der Körper ja Salze
.

Wohl weder noch, wobei man das noch nicht so genau weiß: Du verlierst zwar Salze, allerdings schwitzt Du auch Wasser aus. Damit bleibt wohl die Konzentration im Körper konstant. Selbst bei Starksalzschwitzern.

Hier wurde das mit Soldaten untersucht, welche durch die südafrikanische Wüste maschieren mussten. Wie weit das auf Ultradistanzen skalierbar ist, weiß ich nicht. Entscheidend ist jedenfalls die Beobachtung: "Neither plasma osmolality nor serum sodium concentration changed significantly during exercise "

http://www.tandfonline.com/doi/full/10.1...414.2011.587195

Andererseits wurde immer wieder vermutet, dass Natrium die Aufnahme von Wasser begünstigt. Anscheindend geht es dann leichter durch die Magenwand. Von daher kann es dann schon wieder günstig sein, wenn man supplementiert.

Na ja, eigentlich weiß man noch gar nichts ...


zuletzt bearbeitet 31.07.2012 13:19 | nach oben


Besucher
2 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HardyHard
Forum Statistiken
Das Forum hat 3282 Themen und 32280 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor