#46

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 12.06.2012 11:58
von Mauki • 1.285 Beiträge

Hab heute morgen zum ersten mal ein GU Gel getestet. Bevor der erste Tropfen aus dem Tütchen rauskommt ist man ja immer sehr gespannt was einem da entgegenkommt. Meistens eine süße klebrige Masse.

heute morgen Schoko von GU getestet und dannmusste ich drücken das alles rauskommt. Konsistenz hat ich an weiche Nutella erinnert.

nach oben

#47

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 12.06.2012 13:18
von poki • 52 Beiträge

Zitat von Mauki
... Konsistenz hat ich an weiche Nutella erinnert.


Ob ich das bei körperlicher Belastung haben möchte...

nach oben

#48

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 12.06.2012 13:24
von Mauki • 1.285 Beiträge

Ja das ist die Frage. Unter Belastung hab ich das Zeug ja noch nicht getestet. Ich kenne aber einige die auf GU schwören.

Mein Laufbegleiter hat beim Black Forest 9 Tütchen GU Energy dabei gehabt.

nach oben

#49

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 12.06.2012 13:47
von TriTo • 1.287 Beiträge

...mein Tipp:
Immer unter wettkampfähnlichen Bedingungen testen :-)

Und -nur eine Geschmacksrichtung kann ganz schön nerven oder frusten, also mehrere probieren....

Ich komme zwar mit PowerGels super klar....aber bei Vanille könnte ich
kXtzXn ;-) ....geht gar nicht....und bei nur einer Sorte hat man die auch irgendwann SATT :-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#50

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 12.06.2012 15:04
von Mauki • 1.285 Beiträge

Ja sicher wird das unter Rennbedingungen getestet. Mir gings erstmal um die Konsistenz. Ich hatte schon Gels im Training getestet wo ich echt hätte k**** können. Deshalb zuerst mal so.

Außedem hab ich gerade nichts längeres wo ich auch was zum Trinken dabei habe, sprich dann kann ich es auch nicht testen.

Ich habe fast von jeder Sorte von GU ein Tütchen, ich probier die mal durch.

nach oben

#51

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 25.06.2012 11:51
von Mauki • 1.285 Beiträge

War gestern 3 1/2 Stunden auf dem Trail unterwegs und hab da mal nen Ernährungtest gemacht.

Alle 45 min ein GU Energy Gel und alle 11 KM ein Oatsnack Riegel. Die Gels liebe ich ja jetzt schon, die sind echt klasse von der Konsistenz und schmecken tun die auch gut. Eine Sorte schmeckt wie weiche Nutella. Die Oatsnack Riegel sind schon der Kracher, sind ja nicht gerade klein aber die Gehen echt super.

Nach dem Lauf keine Beschwerden. Mir scheint ich haben nun Produkte gefunden, wo ich weiß die passen. Natürlich muß ich das noch mehrfach ausprobieren, auch mal bei langen Läufen von 4 - 6 Stunden.

Wenn das passt, dann kann ich darauf vertrauen, weil man weis nicht was es an den VPs gibt und ob man das verträgt.

nach oben

#52

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 31.07.2012 22:32
von Wild Bunch • 7 Beiträge

Als ich den Sponser Liquid Energie + Tube zum erstem mal probiert habe, habe ich aus Unwissenheit eine ganze aus Mal runtergezogen (doppelte Dosis), das gab echt Zunder... und hält nicht sehr lange, gut für mich im 2h- Wettkampfbereich


Do not eat the yellow snow!

zuletzt bearbeitet 31.07.2012 22:36 | nach oben

#53

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 04.08.2012 20:06
von matthias • 154 Beiträge

Gu Choclate Outrage (Koffein) und das Mint Choclate (ohne Koffein) hab ich schon mehrmals verwendet, ich liebe es.
Tri-Berry hab ich auch, schmeckt mir nicht so gut ist aber ok..

Kannte bisher nur Powerbar Gels, die echt sehr künstlich schmecken und vorallem so flüssig sind das sie mir über die Finger laufen.


-we live to fly but we are born to run-

nach oben

#54

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 04.08.2012 22:54
von bloodlet • 173 Beiträge

Ich bin sachen gels und riegel eigentlich eher unemotional, aber heute kam ein Testpacket an und ich bin erstaunt... Ich poste die tage hiet meine erfahrungen und details zu dem zeux... Irre

nach oben

#55

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 04.08.2012 23:09
von schnellejugend • 854 Beiträge

Oat-King. Ein Riegel ersetzt eine bis eineinhalb volle Mahlzeiten und benötigt mindestens eine Stunde Mittagsschlaf zum verdauen.
Mit einem Riegel, Kerze und einer Kanne Kaffee kann man Kränzchen ausrichten.

Mandel-Kirsch probieren! Unglaublich.


Keine Ahnung, aber zu allem eine Meinung!

!!

nach oben

#56

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 05.08.2012 17:10
von Neckarine • 798 Beiträge

Hab mittlerweile auch einige ausprobiert:

Powerbar find ich vom Geschmack auch sehr künstlich, bei manchen Geschmacksrichtungen streckt´s mir fast den Hals, funktioieren aber zur Not auch ohne nebenbei zu trinken.

GU ist sehr lecker (Mint Choclate und Mandarin Orange ) geht aber nur wenn ich ausreichend Flüssigkeit dabei habe, da die Konsistenz schon relativ fest ist im Vergleich zu anderen Gels. Großes Plus: kleine Beutelchen.

HIGH5 Isogel/ Energy Gel haben relativ wenig Eigengeschmack, sind sehr flüssig und rinnen locker die Kehle hinunter. Ich benötige keine zusätzliche Flüssigkeit! Mein klarer Favorit diesen Sommer. Einziges Manko: Durch die recht flüssige Konsistenz sind die Beutel ungefähr doppelt so groß wie die von GU.

Magenverträglichkeit bei allen gut bis sehr gut.


Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein (E. Mörike)

nach oben

#57

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 05.08.2012 18:28
von Rupi • 1.024 Beiträge

Ich hab einen (für mich) neuen Lieblings PowerBar Riegel entdeckt:
PowerBar Natural Energy Riegel Apple Strudel, jetzt warte ich auf die Geschmacksrichtung Schweinsbraten.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

nach oben

#58

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 05.08.2012 19:54
von __Stefan__ • 288 Beiträge

Ich mische einfach Maltodextrin + Honig + Zitronenesaft + Wasser selbst. Dann kriege ich es so, wie ich es auch haben will.

Allerdings nur wenn es über 4 h Stunden geht, was heute leider zu selten vorkommt.

Als Post-Workout-Drink selbstverständlich Karg Weißbier, das wohl einzigste (Weißbier-) mit einem g'scheiden Berg auf dem Etikett ("Hohe Kiste" von Murnau aus gesehen .... wo man auch ganz nett rauflaufen kann). Für Bergläufer also Pflicht. Kleine Familienbrauerei:


Als Hobbyläufer brauche ich mir dann auch keine Gedanken, um den trainingsmindernden Effekt des Alkohols zu machen.

nach oben

#59

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 06.08.2012 02:59
von Gäu-Läufer • 410 Beiträge

ich mische mir mein getränk für lange strecken auch selber.
1/3 schwarztee
1/3 o-saft
1/3 wasser
pro liter 2-4 esslöffel traubenzucker

schmeckt besser als es sich anhört.
lieber öfter an der flasche nuckeln je mehr zucker man drin hat.


Der Weg ist das Ziel den in der Ruhe liegt die Kraft.

nach oben

#60

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 06.08.2012 08:58
von Dr.Downhill • 66 Beiträge

Riegel: Powerbar, alle Geschmacksrichtungen und Oatsnack

Drinks: seit ungefähr 10 Jahren Ultra Sports Refresher, absoluter Gigant unter den Regenerationsgetränken für mich nach allen Einheiten,
für unterwegs dann bei längeren Etappen den Ultra Sports Buffer lactosefrei (schmeckt besser)
Hab schon sehr viel ausgetestet, am schlimmsten waren für mich die Squeezy Gels und die Iso Star Riegel... GU muss ich mal testen, hört sich gut an

nach oben


Besucher
4 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: RedRabauke
Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 32033 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor