#76

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 28.04.2013 22:19
von Mauki • 1.293 Beiträge

Hab ne Testpakung 100 gr Peronin Vanille bekommen. Wie lange hält sowas den bzw wie nimmt man das zu sich?

nach oben

#77

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 29.04.2013 10:43
von Filou140781 • 155 Beiträge

Wo haste die her... will ich auch haben :-)

nach oben

#78

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 29.04.2013 12:33
von Dicke Berta • 155 Beiträge

Peronin nehm ich auch, aber Oranje ;)

Ich nehms so wie es geschrieben steht.
100 g auf 400 ml Wasser. In den 100g sind 400 kcal.
Beim Lauf oder aufm Rad in kleineren Schlückchen, danach Wasser.
Das Hungergefühl ist wie weggeblasen. Ausserdem ist es das Einzige was mein Magen mag.

Meinst Du wie lange das Pulver haltbar ist oder wie lange das Angemixte vorhält?
Für die HQ 51 km, war ca 6 Std unterwegs, hab ich 200 ml gebraucht. Die anderen 200 ml danach (wirkt bei mir immer gegen den OpenWindowEffekt). Im Wasser hatte ich allerdings noch nen bisschen Malto.


Duathletin mit Hang zum Trail

nach oben

#79

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 29.04.2013 12:45
von Hawak • 41 Beiträge

Hab gestern das erste mal (wie in dem File von Dr. Moosbrugger, irgendwo hier in diesem Thread beschrieben) Maltodextrin (19er) + Meersalz + Wasser getestet und hat super geklappt. Hatte noch einen Cliff-Bar Riegel dabei und hatte keinerlei Probleme, bin echt begeistert.

nach oben

#80

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 20.06.2013 13:46
von RunSan • 4 Beiträge

das Ding mit Powerrigeln ist schon hammer. Die Riegel kannte ich schon aus dem BB Bereich, da es dort solche Sachen schon häufiger zum Einsatz kommen. Ich bevorzuge auch Riegel oder einen normalen Eiweiss Shake anstatt Gel. Irgendwie kann ich Gel gar nicht runter. Es ist aber Geschmackssache.

nach oben

#81

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 25.06.2013 00:25
von runn3r • 124 Beiträge

Hallo erstmal alle zusammen
Also ich laufe die langen Läufe >50km mit 2 Wasserflaschen (werden immer wieder an Quellen nachgetankt) und weil ich ein ausgesprochener Rucksackhasser bin mit befüllbaren Hosentaschen, die die ganze Nahrung (trockenobst, selbstgemchte riegel, nüsse) beherbergen.
Was ist denn das minimalst mögliche setup, tuts auch z.B. Traubenzucker alleine für Strecken über 70km?
Ich will nach Möglichkeit keine Fertigprodukte wie Gels benutzen, da sehr teuer und auch nicht besser.
Wie steht es mit Salz, kann man das auch einfach so zufügen, anscheinend nehmen ja sehr viele sehr gute Läufer Salztabletten, sind die überhaupt notwendig?


zuletzt bearbeitet 25.06.2013 00:41 | nach oben

#82

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 25.06.2013 06:25
von schnellejugend • 885 Beiträge

Du läufst weiter mit weniger Verpflegung als die meisten, die hier schreiben.

Vll. sollten wir von dir Ratschläge bekommen.


Offheim - trailfreie Zone.
nach oben

#83

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 25.06.2013 06:48
von ChrischiHRO • 73 Beiträge

Das würde mich auch interessieren. Traubenzucker als einziger Energielieferant is schon bemerkenswert. Und das bei dem Umfang. Ich bezweifle das Traubenzucker so eine Energiedichte hat um dich langfristig vernünftig zu versorgen. Man sieht ja im Forum schon die Unterschiede der Läufer. Dereine schwört auf Gel und Riegel, weil es vielleicht die praktikabelste Lösung ist, andere wiederum ziehen sich an einer Verpflegungsstation auch mal ne Cola und nen Salamibrötchen rein. Ich bin ehrlich, ess auch net wirklich viel, aber bei nur Traubenzucker würde ich tod umfallen.

nach oben

#84

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 25.06.2013 21:31
von Jan1980 • 143 Beiträge

Ich bin im Moment bei den Enrergiebomben von Seitenbacher hängen geblieben. Sehr leicht verdaulich. Vor allem Banane Schoko. Sind echt gut. Immer gesplittet in 2 größere Würfel. Ruhig mal testen. Gibts mittlerweile auch im guten Supermarkt.

nach oben

#85

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 26.06.2013 09:24
von runn3r • 124 Beiträge

Zitat von schnellejugend im Beitrag #82
Du läufst weiter mit weniger Verpflegung als die meisten, die hier schreiben.

Vll. sollten wir von dir Ratschläge bekommen.


Haha. Die Taschen sind gross und es ist viel Material drin. Viele laufen ja mit Gel alleine, ist das auch mit Zucker o.Ä. möglich, wäre halt wesentlich günstiger und eventuell vielleicht auch platzsparender.

nach oben

#86

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 26.06.2013 09:28
von runn3r • 124 Beiträge

Die Suchfunktion ist was tolles
Salztabletten (4)
ist ein toller Bericht enthalten:
http://www.irunfar.com/2012/07/waterlogg...ering-book.html

nach oben

#87

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 10.07.2013 17:41
von kopfwunde • 66 Beiträge

Ich nutze derzeit die preiswerten Eiweißriegel von Rossmann für 49 Cent, die Seitenbacher Riegel sind im Vergleich doch recht teuer und lassen sich doch recht schwer kauen.

Dazu nehme ich dann immer noch etwas Salz mit, ist besonders wichtig an warmen Tagen mit hoher Schweißproduktion.


Wenns los geht, GEHTS LOS!

nach oben

#88

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 11.07.2013 00:30
von danihero • 113 Beiträge

mal ein bisschen off topic:

kennt wer eine gute quelle für softflasks? hätte gerne die in 8oz, finde sie aber nur bei shops wo sie ausverkauft sind!


TRAIN HARD - RACE HARDER - PARTY HARDEST

nach oben

#89

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 11.07.2013 23:47
von runn3r • 124 Beiträge

Zitat von danihero im Beitrag #88
mal ein bisschen off topic:

kennt wer eine gute quelle für softflasks? hätte gerne die in 8oz, finde sie aber nur bei shops wo sie ausverkauft sind!




Keine Ahnung :-( Die sehen aber sehr geschickt aus; beim Laufen dann auch kein Wassergeschüttelsound mehr? Hat da jemand Erfahrung mit und wo kann man die kaufen?

nach oben

#90

RE: Powerriegel, Gels und Drinks

in Gebt Euch Tipps 12.07.2013 09:50
von Rupi • 1.029 Beiträge

Bei Amazon, diversen Onlineshops oder über Ebay. Die Firma Hydrapak dürfte da Martkführer sein und auch für Salomon produzieren.

Das Wassergeschüttel ist das gleiche wie in einer Drinkblase: wenn man die Luft raussaugt, gibts keines.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

zuletzt bearbeitet 12.07.2013 09:51 | nach oben


Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sascha Rupp
Forum Statistiken
Das Forum hat 3305 Themen und 32421 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor