#1

Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 09.08.2012 14:38
von __Stefan__ • 288 Beiträge

Gerade war "die" Messe zum Thema Trailrunning. Anbei ein netter Überblick zu den neuen Schuhen:

http://www.irunfar.com/2012/08/best-trai...ummer-2012.html

Mich interessiert besonders neue von Altra.

Den Pure Grit haben sie ganz schön überarbeitet, hat jetzt eine richtige Sohle. Traktion war vorher auch wirklich Müll.

nach oben

#2

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 09.08.2012 21:49
von TriTo • 1.287 Beiträge

Netter Überblick :-)

Wird der Anakonda den Crosslite wirklich ersetzen......


WEISS DA JM WAS??

Das würde mich sehr wundern.....denn der Anakonda ist sicher weniger LongDiastance geeignet!
Interessant: Helios als LD-Vertical-Variante ( härteres Frixion, Plate, Footprint, Upper)

Der PureGrit sieht nicht so dolle aus ....insbesondere die Sohle in Sachen Grip........optisch :-)

Montrail Fluid.....interessante Flutsch-Galosche ;-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#3

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 09.08.2012 22:19
von gripmaster • 273 Beiträge

hihi die typen.... freaks und fetischisten...

wie kommste drauf der ankonda könnte den crosslite ersetzen?

bzw den crosslite vielleicht schon, aber nicht den crosslite 2....

die würden sich nämlich prima ergänzen!

wird ne interessante saison, was die schuhe angeht.. dann noch sense mantra und ultra, der neue crossmax2, der inov8 trailroc den ich heute eingeweiht habe...
kannst schon mal anbauen zuhause!!


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben

#4

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 09.08.2012 22:25
von TriTo • 1.287 Beiträge

Hi CMcG :-)))

Im Bericht stand so was von ersetzen.....oder war ich zu aufgeregt???? :-))


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#5

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 09.08.2012 22:30
von gripmaster • 273 Beiträge

ja da steht "ersetzt den c-lite". was ja der crosslite (1) ist

der c-lite 2 bleibt sicher erhalten... die rakete kann so schnell nix ersetzen!

sei unbesorgt....


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben

#6

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 09.08.2012 22:42
von TriTo • 1.287 Beiträge

Ich hätte sonst auf Vorrat gekauft (2.0) :-)

Dann macht das mit dem Anakonda Sinn :-)

Wobei der 2.0 alles kann, was der Anakonda kann....letzterer ist etwas direkter und weniger gedämpft ....
Für ShredderTypen OK....:-)

Bin mal gespannt auf die Performance des Helios ....wobei Optik und fehlende Gamasche echt

SCHADE sind :-( !


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#7

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 08:21
von __Stefan__ • 288 Beiträge

gm - den Trailroc 235 habe ich auch ganz oben auf der Liste für diese Herbst/Wintersaison. Kannst du was zur Größe sagen. Bisher hatte ich bei Inov8 immer 1.5 Nummern kleiner, wie bei den meisten anderen Schuhherstellern. Fällt der neue anatomische Schnitt auch anders aus?

Mit meinem Schuhfetisch stelle ich jede Frau in den Schatten :-)

nach oben

#8

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 08:40
von Dr.Downhill • 66 Beiträge

Zitat von __Stefan__ im Beitrag #7

Mit meinem Schuhfetisch stelle ich jede Frau in den Schatten :-)


Ist bei mir ähnlich vor allem wenn man schon mal in einem Laufladen gearbeitet hat
Unsere Laufschuhecke zuhause ist beachtlich und umso imposanter wenn es Schuhgröße US14 ist

Grüße
Uwe

nach oben

#9

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 13:15
von Mabbes • 22 Beiträge

Da bin ich eher spartanisch eingerichtet: ein Paar Trailschuhe und ein Paar für den Asphalt, das muss erst mal reichen. Aber wo wir gerade bei Schuhen sind:

Da brauch ich mal ein paar Tipps!!

Ich laufe jetzt seit ziemlich genau einem halben Jahr Trails und habe gerade mein zweites Paar Brooks Adrenaline geschreddert. Beim ersten Mal hab ich an einen Produktionsfehler geglaubt aber mittlerweile bin ich fast sicher, der Schuh ist nichts für mich.
Kann mir einer einen Kauftipp geben?

Vom Untergrund ist bei mir alles dabei: Viel Sand, Fels, Geröll, Waldboden, ein paar hundert Meter Asphalt...

nach oben

#10

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 13:46
von Dom • 73 Beiträge

Hi Mabbes,

gut zu wissen - ich habe nämlich momentan überlegt mir demnächst die Adrenaline zu holen - evtl. in der ASR version.
WIeviel läufst du denn so wenn der kein halbes Jahr hält?
Ich hatte mal ein Paar Asics Gel Trail Sensor. In der neuen Version nennt er sich jetzt Gel-Fujisensor G-TX. Ich wollte mir den erstmal nicht mehr holen, weil mein alter doch sehr steif und schwer ist, allerdings kommt er mit eigentlich allem recht ordentlich klar und hielt bei mir richtig lange aus. Keine Ahnung wieviele km, bin jetzt auch kein Ultraläufer oder so- laufe häufig ca. 20km-runden und der Schuh hielt mehrere Jahre.

nach oben

#11

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 13:52
von TriTo • 1.287 Beiträge

....also der Crosslite 2.0 kann alles...auch Asphalt....nasser, glatter Fels geht so....aber das kann keiner wirklich gut....habs in der Eifel gesehen :-) ....

Der Crosslite rubbelt nicht so schnell ab auf Aspalt.....ein Kumpel von mir hat im Schnitt 10-30% Asphaltanteil und ist sehr zufrieden....die Speedcross3 sollen da schneller abnutzen....

Wenn Du aber nicht so ein extremes Profil brauchst gibt es sicher Schuhe mit einer höheren Affinität zu Asphalt.....

Wenn ich zwei Schuhe nehmen müsste, wäre das der DS Trainer von Asics und der Crosslite....sehr harmonisch gedämpft, super Grip, haltbar.....und geile Optik, coole Gamasche....
Den bekommt man aber kaum günstiger....

Entschweident ist aber, dass er an Deinen Fuss passt.....ergo: Testen!


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#12

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 13:59
von __Stefan__ • 288 Beiträge

Zitat von Mabbes im Beitrag #9
Da bin ich eher spartanisch eingerichtet: ein Paar Trailschuhe und ein Paar für den Asphalt, das muss erst mal reichen. Aber wo wir gerade bei Schuhen sind:

Da brauch ich mal ein paar Tipps!!

Ich laufe jetzt seit ziemlich genau einem halben Jahr Trails und habe gerade mein zweites Paar Brooks Adrenaline geschreddert. Beim ersten Mal hab ich an einen Produktionsfehler geglaubt aber mittlerweile bin ich fast sicher, der Schuh ist nichts für mich.
Kann mir einer einen Kauftipp geben?

Vom Untergrund ist bei mir alles dabei: Viel Sand, Fels, Geröll, Waldboden, ein paar hundert Meter Asphalt...



na ja, das erinnert stark an eine Frage nach der Lieblingsfarbe. Da bekommst du viele Antworten, aber was fängst Du damit an?

Versuche mal Deinen Bedarf zu spezifizieren. Hier hast Du mal verschiedene Sohlen:

http://www.inov-8.com/New/Global/Soles.html?L=26

dann verschiedende Leisten:

http://www.inov-8.com/New/Global/Fit.html?L=26

Möchtest Du einen Schuh mit hoher oder niederiger Sprengung?

Soll der Schuh niedrig bauen?

Ein sehr gutes Recherche-Tool bietet dieser Laden hier:
http://www.runningwarehouse.com/apparelf...?finder=meshoes


zuletzt bearbeitet 10.08.2012 14:01 | nach oben

#13

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 14:19
von Mabbes • 22 Beiträge

Oh man, das ist ja ne Wissenschaft für sich. Da muss ich mich erst mal durchwursteln. Von wegen Schuhe an und los. NAja, ich habe Urlaub, wenn mich die Langeweile packt versuche ich mir mal ein paar Grundlagen zu erlesen.

Jetzt ist aber erst mal die Familie dran. Danke für die Links, ich versuche mal draus schlau zu werden.

nach oben

#14

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 10.08.2012 22:07
von Gipfelschleicher • 80 Beiträge

Ich hoffe nur, dass es den x-talon 212 noch lange gibt!
Sobald ich den xlab sense zu einem vernünftigen Preis in fie Hände bekomme, werde ich diesen msl testen!


" Only running to death makes me feel alive "

nach oben

#15

RE: Trailrunning Schuhe 2013

in Gebt Euch Tipps 11.08.2012 07:28
von sascharun • 68 Beiträge

Hab bei mir den neuen s-lab XT Wings, ist ein Monat alt, gib Ihm aber nicht mehr als 4 Monate.
Gehen bei Euch die Schuhe auch so schnell in Richtung "Slicks" (laufe ca. 2-3 Std./Tag, jedes Terrain).

Bin mit Salomon aufgewachsen und echt zufrieden damit, aber den verschleiss finde ich nicht ganz normal.....(?).


zuletzt bearbeitet 11.08.2012 07:29 | nach oben


Besucher
1 Mitglied und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sebastian Rose
Forum Statistiken
Das Forum hat 3241 Themen und 32007 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor