#16

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 03.02.2012 11:23
von TriTo • 1.287 Beiträge

.....habe mal im Netz gestöbert und mir die Apps ein wenig näher angesehen

Also ich wünsche mir für die Streckenplanung eine APP wie Trailrunner, aber mit Angabe der HM nach erfolgter Planung und ggfls mit Ansicht des Profils....
Für die sportliche Auswertung bietet Runtastic eigentlich alles....sogar Puls ist möglich (diese APP bietet aber keine Streckenplanung, oder? Konnte zum nix finden :-( )

Gib es da was, das diese Anforderungen erfüllt?

Hinsichtlich Schutzhülle für IP4 gibt es eine von Arktis oder so ???....sogar mit Solarzellen.....so um die 50€....1600mAh PolymerAkku....

Irgendjm Erfahrungen mit diesen Zusatzakkus (Schutzhülle finde ich interessant....leichtes Handling...trägt kaum auf...



Oder nutzt niemend sein IP4 fürs Routing und die Auswertung??? :-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#17

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 03.02.2012 11:25
von Mauki • 1.285 Beiträge

Wie der Empfang im Gebirge ist kann ich nicht sagen, da ich da noch nie gelaufen bin.

In dichten Wäldern hatte ich bei uns noch nie Empfangsprobleme.

Allerdings hatte ich beim Transviamala 2011 2 - 3 keinen Empfang mehr, wegen den hohen Bergen.

Streckenplanung mach ich immer über gpsies.de


zuletzt bearbeitet 03.02.2012 11:26 | nach oben

#18

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 03.02.2012 11:28
von Mauki • 1.285 Beiträge

Was ist den Trailrunner für eine App, ist die fürs iPhone? Hab die im Appstore nicht gefunden?

nach oben

#19

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 03.02.2012 11:46
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Sorry-heißt Trailrunning :-) mea culpa

Für eine App, die beides bietet, würde ich auch ein paar Tacken zahlen ;-)

nach oben

#20

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 03.02.2012 11:48
von lango • 95 Beiträge

da war ich etwas zu langsam ;-) hier noch der Link zum App-Store http://itunes.apple.com/ke/app/trailrunn...d419851347?mt=8


Laufender Triathlet

nach oben

#21

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 07.02.2012 17:41
von TriTo • 1.287 Beiträge

....kann ja gar nicht glauben, dass keiner sein IPhone fürs GPSen nutzt :-( :-)

Echt niemend mit Erfahrungswerten ....s.o. ?


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#22

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 14.02.2012 12:38
von gripmaster • 273 Beiträge

doch na klar!

eigentlich verwende ich die T6 am meisten.

Ausserdem teste ich seit einem nalben Jahr den Prototypen der neuen Suunto Ambit, die jetzt in den Handel kommen wird... Endlich eine gute GPS Uhr von unserem Ausrüster, das sit für uns im Salomon Team eine echte Bereicherung1

Aber - habe auch die iphone App von Movescount verwendet.

meine Erfahrung: beeindruckend gut ! diese iPhones scheinen echt verdammt gute GPS empfänger eingebaut zu haben!! vielleicht verwendet es ja auch och Funksignale um die Ortung zu verfeinern...

jedenfalls - der Track auf der Karte war sogar in dichtem Wald, Gebirge, an Felswänden entlang anschliessend lückenlos... besser als mit ner Uhr.
Aber iphone ist natürlich auch grösser und an exponierter Stelle im Rucksack und nicht am Arm.

aber es verbraucht natürlich batterie, das ganze... und ich stelle immer sicher, dass das iPhone voll geladen ist bevor ich es hierfür verwende, denn es it ja auch meine Lebensversicherung, falls hier im Gebirge mal was passiert... und da will man nicht die batterie mit GPS niedergemacht haben.

wenn voll, hölt die aber gut einen Kauf auch mal 3, 4 Stunden durch.

vorteil obendrein, wenn man das iPhone eh schon hat - es ist kostenlos!

die movescount App und auch der movescount-account kosten ja nix.


ich hoffe in den nächsten Wochen mal was zur neuen Ambit euch mitteilen zu können... derzeit startet noch eine letzte testphase, neue Software in den testgeräten, die gerade unterwegs sind zu uns testern... auf alle fälle ein spannendes gerät.


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben

#23

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 14.02.2012 12:46
von Mauki • 1.285 Beiträge

Du hast doch sicherlich die Ambit am Gardasee dabei? Das Modell würde mich auch mal interessieren.

nach oben

#24

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 14.02.2012 12:51
von gripmaster • 273 Beiträge

Gardasee, ja klar! kann ich dir da zeigen..


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben

#25

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 14.02.2012 14:02
von TriTo • 1.287 Beiträge

Hi!

Danke für die Infos

@Gripmaster: Cool endlich mal was zum Iphone .... :-) .....Du läufst ja zur tippenden Höchstform auf :-) ....nicht dass Du nicht mehr zum Laufen kommst ;-)

Ich hatte ja auch wegen der Schutzhüllen mit integriertem Akku gefragt fürs Iphone....die gibts für zarte 20-50€ ....und die sollen die Laufzeit verdoppeln.....dann müssten die so 6 bis 8 Stunden halten....bei einer ist sogar ne Solarzelle drin...... Survival-like :-)

Irgendwer Erfahrungen??

Werde mal diese App testen.....

Bin aber wie immer auf der Suche nach einer >Art eierlegender Wollmilchsau ...... eine GPS App, die Routenplanung und Trainingssteuerung (Runtastic gekreuzt mit Trailrunner ....BEST OF eben :-) .....Puls kann man auch dranmachen....

Aber fürs Routing finde ich das IP schon gut....man sieht immer sehr genau wo man ist.......wobei die hinterlegten *Wanderkarten* (meist sind die von OutdoorActive) wenn es um Trails geht (zumindest hier in der Eifel) schon sehr veraltet oder ungenau sind....

Am WE wollte ich einen Stich runter..... Weg auf der Karte....da war gar nix zu finden.....Also den Stenmark-DownHill gemacht mit Textilbremse.... ;-)

Was habt ihr da´für Erfahrungen??

Oder vielleicht doch so'n Garmin Forerunner 910XT ??? der hat ja wohl alles drin.....und hält 20 Stunden.....


Für den Übergang werde ich weiter auf meine Kombi aus Polar725 (das Ding ist nicht zu kaputten ....und der Service von Polar hat wahrscheinlich eine unerschöpfliche Anzahl von Ersatzteilen :-) ) und IPhone setzen......

Das Iphone hatte ich ohne Isolation bei -8 Grad 3 Stunden einfach in die Hosentasche meiner Winterlaufhose gesteckt..... NULL PROBLEMO .....

Schnell mal einen Blick auf die Karte......passt ganz gut :-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#26

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 14.02.2012 16:30
von TriTo • 1.287 Beiträge

Habe noch was gefunden

Lingo iRis
Schutzhülle, Akku ( Li-Poly1500mAh), FM und DAB+ für 79€.....

Hmmm-ich höre öfter Mukke beim Training....habe SWR3 am liebsten.....da ist die FM Offerte und für die Zukunft DAB+ (kann man sicher an die heimische Anlage *adaptieren* ) schon ganz nett

Was meint ihr?

Laufzeitverdopplung für die *Lebensversicherung*, Protektion und Amusement....könnte ja auch was für Gripmaster sein...... :-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#27

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 14.02.2012 19:04
von Rupi • 1.024 Beiträge

Zitat
Gardasee, ja klar! kann ich dir da zeigen..



Mir auch bitte.


agressive Downhillsau ©Gripmaster

Running is my Church.

nach oben

#28

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 14.02.2012 22:35
von gripmaster • 273 Beiträge

Dir auch, Rupi!

coole Signatur, das! hihi....


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben

#29

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 15.02.2012 07:26
von Trailrunning-Rocks • 201 Beiträge

Hi,

also ich benutze seit einigen Jahren die Garmin Forerunner 305.

Im Gelände hat sie nur einmal bisher den GHPS Kontakt abgebrochen, und das war in einer art Felsspalte ansonsten hat sie keine Probleme gemacht. Weder beim Transalpinerun noch im Urlaub auf den Canaren und hier in der Eifel sowie so nicht, auch nicht im tiefsten Unterholz.

Man kann mir ihr auch Navigieren und sie piepst wenn man seine Strecke verlässt.
Funktioniert zwar nicht so komfortabel wie eine Navi aber verlaufen kann man sich auch nicht.
Hab diese Funktion ein paar mal beim wandern, und laufen genutzt. Reicht aus.

Habe in meinem Infos hier abgelegt:
http://transalpinrun-metalhead.blogspot....ausrustung.html

Zur Akulaufzeit: Hält 10-11h, aber ich habe eine Lösung gefunden mit der diese Laufzeit auf unendlich gezogen werden kann.
Der Test läuft zurzeit.
Man kann dann die Uhr nicht mehr am Handgelenk tragen, aber wer mehr als 10h unterwegs ist, hat sowie so einen Rucksack dabei.
Die Stromversorgung läuft dann über 2 kleine AA Baterien in einem kästchen, ähnlich wie bei den Stirnlampen.

Fazit:
Für so wenig geld bekommt man echt viel geboten.


Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

nach oben

#30

RE: GPS/Multisport-Uhren/ All-In :-)

in Gebt Euch Tipps 15.02.2012 09:38
von Rupi • 1.024 Beiträge

Die Variante mit den Batterien übers Mini-USB Kabel anzuhängen ist nicht neu.

Leider hat Garmin vor kurzem die Produktion des FR305 beendet.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

nach oben


Besucher
4 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: RedRabauke
Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 32033 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor