#1

XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 21.08.2012 23:12
von Gipfelschleicher • 80 Beiträge

Bin die erste Generation gerne und lange gelaufen.
Nun hab ich mit dem 4er ca. 400-500 km gelaufen,
Davon 2 Ultra Wettbewerbe.
Bei mir ist jeweils am Knickpunkt unterhalb vom Spann auf
Beiden Seiten das Obermaterial durchgebrochen!
Habs am Wichenende einem Salomon-Vertreter gezeigt, der dann meinte
Ich würde den Schuh beim Abrollen stark abknicken-
Was natürlich Quatsch ist! Diese Verschleißerscheinung scheint mir
Nicht akzeptabel zu sein und ich überleg ob ich nichtreklamieren sollte!
Habt ihr ähnliches beobachtet?


" Only running to death makes me feel alive "

nach oben

#2

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 22.08.2012 08:41
von woolv • 220 Beiträge

Gleiches ist bei mir auch passiert. Jedoch kurz bevor der Schuh in Rente ging. Ich fands nicht weiter schlimm, da es lediglich ein Loch gegeben hat. Bin sogar noch einen Ultra mit dem Schuh gelaufen.

nach oben

#3

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 22.08.2012 10:08
von Rupi • 1.024 Beiträge

Ich denke der SLAB ist als Wettkampfschuh für nicht viel mehr als 500km ausgelegt.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

nach oben

#4

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 22.08.2012 23:01
von Gipfelschleicher • 80 Beiträge

Mal abwarten was andere dazu meinen?
Wenn die Sohle Auflösungserscheinungen zeigt, dann kann ich das nachvollziehen.
Das Obermaterial sollte aber nicht durchbrechen nach einem 1/2 Jahr!
Ein anderer Läufer hat mir übrigens nun das gleiche Phänomen berichtet.
<vielleicht hat Gripmaster noch eine Meinung dazu ? Er sollte wissen, was man einem Trailschuh zumuten kann !


" Only running to death makes me feel alive "

nach oben

#5

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 24.08.2012 16:20
von slowrunner • 28 Beiträge

Wenn nirgends steht, dass Du mit dem Schuh nur 500 km laufen darfst, dann gilt die übliche Gewährleistung. Also wenn Du die Teile bestimmungsgemäß verwendet hast (also zum Trail laufen), dann muss der Händler / Salomon den Mangel beheben. Nach einem halben Jahr musst Du nachweisen, dass das Problem bei ordnungsgemäßer Verwendung aufgetaucht ist (vorher liegt die Beweislast beim Händler/Hersteller). Das sollte bei einem Schuh und dem von Dir beschriebenen Bruch aber auch nicht so schwer sein. Wie stark Du den Fuß abknickst darf eigentlich keine Rolle spielen, mit unterschiedlichen Laufstilen muss ja ein Schuhhersteller rechnen.

Ob das jetzt "fair" bei einem gewichtsoptimierten Wettkampfschuh ist, mag jeder selbst beurteilen. Aber geschenkt hast Du die Treter ja auch nicht bekommen.

nach oben

#6

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 24.08.2012 18:32
von Rupi • 1.024 Beiträge

Mal eine Frage in den Raum: Wieviel Kilometer erwartest du das ein Wettkampftrailschuh hält?


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.

nach oben

#7

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 24.08.2012 21:43
von Gipfelschleicher • 80 Beiträge

Heute hab ich die Treter dem Händler gezeigt!
Klare Sache meinte er - sowas muss man reklamieren!
Leider den Kassenzettel nicht dabei gehabt, aber das werde ich
Auf alle Fälle machen!

Geb euch dann Rückmeldung!


" Only running to death makes me feel alive "

nach oben

#8

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 28.08.2012 20:38
von gripmaster • 273 Beiträge

Ohne so einen Schuh gesehen zu haben, natürlich nicht wirklich möglich, das angemessen zu kommentieren.
Aber - ich denke du hast ohnehin den richtigen Weg eingeschlagen - den sich die Hersteller ja auch in so einem Fall wünschen. Nämlich, zurück zum Händler wo der Schuh gekauft wurde. der sieht sich das an und je nach Gesamtzustand des Schuhs muss der dann beurteilen, ob es einfach nur krasser Verschleiss ist (und das kann ja bei uns im Gelände ganz unterschiedliche Kilometerleistungen bedeuten), oder ob eventuell Fehler bei Verarbeitung, Material etc Schuld sind.
Und im zweiteren Fall schickt er die Schuhe dann an den Hersteller zurück, in diesem Fall eben Salomon.
Und wenn die Reklamation fundiert ist, werden solche Schuhe ja auch einfach unproblematisch gegen neue getauscht.
Mir persönlich ist das beschriebene Phänomen so noch nicht untergekommen, ich habe aber zugegebenermaßen auch wirklich überdurchschnittlich viele Schuhe.
Grundsätzlich ist es aber bei Trailschuhen schwierig von Kilometerleistung zu sprechen, und da die Haltbarkeit dran festzumachen. Ich habe in Kapstadt schon innerhalb von 4 Wochen ein paar Schuhe niedergelaufen weil dort eben sehr rauher Untergrund ist und ich sehr viel lief, mit Schuhen mit recht weicher Sohle.. Wer im Harz immer nur auf Gras und Fluffy-Erdwegen läuft, kriegt die Schuhe schier nie kaputt...
Zerbrechendes Obermaterial ist aber schon eine seltsame Geschichte... also hoffen wir doch, du bekommst vielleicht einfach ein neues Paar aus Frankreich!


Life is short, the trail is long. Best we keep moving.

nach oben

#9

RE: XT Wings SLAB4 -Obermaterial bricht

in Gebt Euch Tipps 03.09.2012 20:13
von Gipfelschleicher • 80 Beiträge

Der Schuh wurde anstandslos heute vom Händler
Zurückgenommen!
Also dann heißt es nun Ersatz finden!


" Only running to death makes me feel alive "

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: johma
Forum Statistiken
Das Forum hat 3242 Themen und 32022 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor