#1

Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 15.09.2012 19:26
von traily • 26 Beiträge

Hab jetzt schon herumgegoogelt aber noch nicht DIE Jacke für mich gefunden.
Bräuchte eine leichte Jacke für regnerische Herbsttage, also nicht wirklich warm aber hauptsächlich Wasserdicht und mit Kaputze.
Würde mich über Tips wirklich sehr freuen.

nach oben

#2

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 15.09.2012 19:45
von Filou140781 • 155 Beiträge

Wenn du eine Regenjacke suchst, biste bei folgenden Thread richtig:
wasserdichte Regenjacke

Ich persönlich schwöre auf die Montane Minimus, da sie der beste Kompromiss aus Preis/Leistung und Packmaß darstellt.
Wünsch dir viel Spass beim durchstöbern der Seiten...

nach oben

#3

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 15.09.2012 20:34
von running mom • 214 Beiträge

Ich hab auch die Montane Minimus, die taugt mir gut. Wasserdicht, leicht und im beiliegenden Beutelchen ganz klein zusammenpackbar.

nach oben

#4

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 16.09.2012 21:25
von Filou140781 • 155 Beiträge

Ach ja, falls du einen Testbericht haben möchtest...
http://www.hiking-blog.de/2011/08/16/pra...et-von-montane/

nach oben

#5

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 17.09.2012 08:40
von Dr.Downhill • 66 Beiträge

Montane Minimus kann ich auch empfehlen !

Grüße
Uwe

nach oben

#6

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 17.09.2012 11:05
von jott_ka • 25 Beiträge

leicht, wasserdicht, da würd ich was aus Gore Active Shell empfehlen, da hier trotz Wasserdichtigkeit gute Atmungsaktivität gewährleistet ist.
Ich schwör da auf Löffler, da man dort seit Jahren Gore verarbeitet, gute Qualität liefert und das Ganze auch in Europa fertigt und dadurch auch was für unsere geliebte Natur tut.


on the run...

nach oben

#7

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 17.09.2012 19:14
von traily • 26 Beiträge

Danke für die Antworten.
Wird die Montane Minimus werden.
Die gäbe es zur Zeit auf chainreactioncycles.com für knapp 110€. Trau mich nur noch nicht ganz drüber, da ich den Händler eig. nicht kenne. Hat damit schon jemand Erfahrung? Google spuckt so zweigeteilte Meinungen aus.

nach oben

#8

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 17.09.2012 21:02
von ThomasDD • 41 Beiträge

Ich habe mir die Jacke vor fast einem Jahr beim selben Händler zugelegt und bin immer noch begeistert!

Allerdings sollte man keine Wunder erwarten was die Abriebfestigkeit beim Laufen mit Laufrucksack betrifft. Deshalb ziehe ich die Jacke zumindest im Training immer über den Rucksack. Im Wettkampf ist das für mich aber weniger praktikabel.

Beim TDS hatten wir diese Jahr ja extreme Bedingungen und obwohl ich ein langsamer Läufer bin, habe ich mit dieser Jacke nicht gefroren.

nach oben

#9

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 18.09.2012 07:26
von __Stefan__ • 288 Beiträge

CRC ist eigentlich ein guter Händler, entäuschte Kunden im Netz gibt es immer. Finde den Laden nur normalerweise ziemlich teuer, außer bei so Sonderangeboten. Da habe ich auch schon zugeschlagen.

Generell ist das Problem bei Bestellungen aus UK oder IE, dass Du mehr Aufwand bei Rücksendungen / Umtausch / Garantie hast. I.d.R. musst Du das Porto selber zahlen. Weiß jetzt nicht, wie das mittlerweile bei CRC ist. Wiggle z.b. macht das jetzt alles kostenlos, aber trozdem hat man etwas mehr Aufwand und alles dauert immer etwas länger.

Zum Thema noch, hier noch eine etwas ältere Übersicht (von 2007) der US Army zur Atmungsaktivität verschiedener Membranen: http://www.shelby.fi/tips/breathability.pdf
(was ich so gelesen habe, soll die neue gore AS etwa auf Niveau von eVent sein, allerdings bei geringerer Haltbarkeit bezüglich Rucksäcken)

nach oben

#10

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 18.09.2012 08:31
von TriTo • 1.288 Beiträge

Moin-klinke mich mal kurz ein:
In Sachen Abrieb müssten die Träger eines Salomon Skin Modells ja im Vorteil sein, oder?

Habt ihr Erfahrungen?


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#11

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 20.09.2012 11:05
von Flachlandtiroler • 59 Beiträge

Mal ne Frage wie fällt die Montane Minimus eigentlich von der Größe her aus? Leider kenn ich keinen Laden in der Nähe wo man die mal anprobieren kann. Normalerweise trage ich M.

MfG.

Niels

nach oben

#12

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 20.09.2012 11:15
von ThomasDD • 41 Beiträge

Die fallen deutlich kleiner aus, deshalb ist L die bessere Wahl.

nach oben

#13

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 20.09.2012 11:51
von Wedegehnte • 136 Beiträge

Zitat von ThomasDD im Beitrag #12
Die fallen deutlich kleiner aus, deshalb ist L die bessere Wahl.

Da bin ich aber ganz anderer Meinung.
Ich trage üblicherweise M (vereinzelt sogar L) und die Montane Minimus passt mir in M sehr gut. Da geht im Winter auch noch ein dünner Fleecepullover drunter.
Gruss Mathias


----------------
Swiss Made

nach oben

#14

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 20.09.2012 15:20
von running mom • 214 Beiträge

Meine ist Größe 38, fällt eigentlich ganz normal aus, das hab ich sonst bei Oberteilen auch. Ein dünner Fleecepulli würde bei mir aber auf jeden Fall auch noch gut drunterpassen.

nach oben

#15

RE: Herbstwetter-Jacke

in Gebt Euch Tipps 20.09.2012 15:47
von ThomasDD • 41 Beiträge

Ich hatte vergessen zu erwähnen das ich die Jacke über dem Rucksack trage. Wenn man die Jacke ganz normal trägt, dann sollte es auch so passen.

nach oben


Besucher
1 Mitglied und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HardyHard
Forum Statistiken
Das Forum hat 3282 Themen und 32280 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor