#16

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 03.11.2012 08:25
von schnellejugend • 854 Beiträge

@Gäu-Läufer: dein Handyakku hält mit GPS 30h???

In die Nähe dieser Zeit kommt höchstens das Sonim xp3Quest und das ist ein Mäukino. Bei so ziemlich allen anderen ist 4h schon ganz gut. Oder hast du noch ein Bluetooth GPS dabei?


Keine Ahnung, aber zu allem eine Meinung!

!!

nach oben

#17

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 03.11.2012 13:57
von Gäu-Läufer • 410 Beiträge

Ja der hält so lange weil das GPS nur Aktiv ist wenn ich aufs Handy schaue. Bildschirm dunkel GPS wird runter gefahren, so wie vieles andere von Samsung Galaxy S3. Habe aber nicht mehr die Original Software drauf.


Der Weg ist das Ziel den in der Ruhe liegt die Kraft.

nach oben

#18

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 03.11.2012 14:29
von schnellejugend • 854 Beiträge

Cool.

Ich habe eine xt310, habe ich immer an, ist mein Tacho. Zum naviegieren nehme ich normal auch nur noch das Handy (ein Defy, wasserdicht) mit. Allerdings nervt mich der Touchscreen, der mit einem Tropfen Schweiss auf dem Display nur noch beschissen zu bedienen ist. Und dieser Tropfen fällt immer zielgenau vom Schirm meiner Kappe.
Meinen anderen Garmin nutze ich so gut wie garnicht mehr.


Keine Ahnung, aber zu allem eine Meinung!

!!

nach oben

#19

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 03.11.2012 16:34
von TriTo • 1.287 Beiträge

Mein IP4 hält mit GPS im Dauerbetrieb locker über 4h ....👍


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#20

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 05.11.2012 18:46
von Tom • 63 Beiträge

Hallo ,
Also ich hab seit ca 2 jahren die KEYMAZE 700 von decathlon , bin Super zufrieden damit. Hab schnell ein GPS Signal ,und ist Top stabil,Signal noch nie abgerissen . Hat Höhenmesser , kann Karten auf die uhr spielen , hat mich immer Super durch die Wälder geführt. Software ist auch sehr gut . Und der Preis war auch Top 149 € .
Das Problem ist nur , die Uhr gibt es nicht mehr bzw . Nur ihn einigen Filialen . Ob es einen Nachfolger gibt weis ich nicht.
http://www.geonaute.com/de/content/keymaze-700-0


zuletzt bearbeitet 05.11.2012 18:50 | nach oben

#21

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 05.11.2012 18:56
von fundulopanchax • 145 Beiträge

Danke für die zahlreichen Tipps!

Nach Rücksprache mit der Finanzverwaltung gibt es offensichtlich ein Gerät zu Weihnachten, allerdings kompromissbedingt nun doch eins zum in-der-Hand-halten. Das kann dann auch zum Wandern, Geocachen usw. genutzt werden und es sieht so aus als wird es ein Garmin Etrex.

nach oben

#22

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 06.11.2012 10:04
von allesberg • 6 Beiträge

Hier ist zwar fast alles gesagt, aber nur zur Abrundung wollte ich noch den Link zum detaillierten Review der Suunto Ambit von DC Rainmaker reinstellen (http://www.dcrainmaker.com/2012/04/suunt...pth-review.html). An dem Teil geht m.E. momentan für Trailrunner nichts vorbei. Wenngleich der Preis absolute Oberkante ist - er ist es wert, v.a. nach dem letzten Softwareupdate. Garmin hat mich in den letzten Jahren mit seinen Ungenauigkeiten in der Messung und Signalfindung zu sehr frustriert, als daß ich denen in nächster Zukunft nochmal was abkaufen würde.

nach oben

#23

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 06.11.2012 10:17
von SuicycleT • 171 Beiträge

Zitat von allesberg im Beitrag #22
An dem Teil geht m.E. momentan für Trailrunner nichts vorbei.


So schauts aus!
hatte früher den 305er, war damit immer zufrieden, habe den jedoch auf einer Cyclocrosstour verloren :-(
Hab mir daraufhin anfang des Sommers den Polar RCX3 inkl. GPS- Pod gekauft, aber der "habenwill-Faktor" der Ambit war sooo groß das ich Polar wieder VERkauft und mir die Ambit GEkauft hab und diese Tat bislang nicht bereue


In endurance we TRUST

www.thr33ky.com

http://www.movescount.com/members/Suicycle

http://bnm2012in390.blogspot.de/

nach oben

#24

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 02.12.2012 17:52
von Mark & Goldie • 13 Beiträge

@Mauki
Ich würde meinen Forerunner 305 bei dem allerdings die Herzfrequenzmessung kaputt ist, jedoch das GPS und die Navifunktion tadellos funktionieren für einen oberen 2 stelligen Betrag einschl. Schnellwechselarmband und Radhalterung verkaufen.
GPS Track auf Gpsies erstellen, auf den FR laden und nach der Navifunktionn ablaufen - funzt super.

Schick mir bei Interesse ne mail.
Gruß Mark


zuletzt bearbeitet 02.12.2012 17:54 | nach oben

#25

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 02.12.2012 20:19
von Mauki • 1.285 Beiträge

@mark
Verwechselt du mich mit jemanden?

Ich brauch keinen FR 305

Hab seit 3 Jahren einen im Einsatz, der noch bestens funktioniert

nach oben

#26

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 02.12.2012 20:35
von Mark & Goldie • 13 Beiträge

Sorry ja, mit Fundulopachanx.
Gruß Mark

nach oben

#27

RE: Grundsätzliches zum Thema GPS

in Gebt Euch Tipps 03.12.2012 16:15
von veganrun • 94 Beiträge

Habe bei decathlon die GPS-Uhr Keymaze Quechua 500 Hike gefunden. Am liebsten laufe ich so vor mich hin - das ist aber nicht immer "zielführend". Also muss auch ich ein GPS-Gerät haben, das mich zurückpfeift wenn ich falsch abgebogen bin und mir Kilometer und Höhenmeter anzeigt. Nach ausgiebiger Lektüre hier bin ich leider immer noch unsicher, was für mich das Richtige ist... zumal ich technisch komplett blöd bin. Aber: Es soll eine Uhr sein (kein Handy/in der Hand zu haltendes Gerät), nicht 450 Euro kosten und an mein sehr schmales Handgelenk passen... Kennt jemand o.g. Uhr? Hilfe!!!!!!!!

nach oben


Besucher
5 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: RedRabauke
Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 32033 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Forum Software von Xobor