#121

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 10.06.2013 08:16
von schullair • 163 Beiträge

Also zu den inov-8 kann ich folgendes sagen:
roclite: Ideal richtig schweres Terrain, da wenig Sprengung und wenig Dämpfung; für Forststrassen/Strassen dafür wenig zu gebrauchen (mach braucht recht viel energie zum laufen)

trailroc: richtiger Laufschuh, einfach zu laufen, wie ich finde nicht sooo stabil wie der roclite. Eher was für die Langstrecke (UTMB wär damit toll laufbar!)

f-lite: hab ihn mir vorige Woche geholt, echt genialer Schuh! recht gut gedämpft, toller grip, leider spürt mal halt die Steine recht stark durch. Aber für einfacheres Gelände bzw. Wald und Wurzeln tiptop! (ist eigendlich ein weicherer roclite mit wenig Profil)

EDIT: Wer einen minimalschuh von inov-8 will, muss wohl wirklich den Bare-Grip nehmen ;)


zuletzt bearbeitet 10.06.2013 08:17 | nach oben

#122

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 11.06.2013 19:45
von Jan1980 • 143 Beiträge

Egal welchen Schuh ihr nehmt, scheint in aller Munde zu sein. Born to run hatte es ja schon angesprochen. Hier eine kleine Videozusammenfassung über die ich eben gestolpert bin :)

http://www.youtube.com/watch?v=2JWUhW5yRdI

nach oben

#123

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 13.06.2013 09:37
von Das Pulsmesser • 31 Beiträge

Hallo,

ich erweitere seit einiger Zeit meine Erfahrungen als Straßen-Marathonläufer mit Trail- u. Ultraläufen. Und konsequenterweise habe ich mich jetzt auch hier bei euch angemeldet.
Meine ersten Erfahrungen mit dem hier im Forum beworbenen NB Minimus MT10 habe ich in meinem Blog zusammengefasst.
Inzwischen bin ich auch schon im Gelände damit gelaufen und kann bestätigen, dass dort der Spaß mit den Schuhen erst richtig anfängt.

Viele Grüße,


Das Pulsmesser

zuletzt bearbeitet 13.06.2013 09:37 | nach oben

#124

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 13.06.2013 09:44
von Sascha_Ru • 193 Beiträge

Morgen,

ich bin letztes Wochenende 38k mit dem MT10 gelaufen. Eigentlich wollte ich nach knapp 2 Stunden auf die Speedcross wechseln die ich im mobilen Verpflegungspunkt hinterlegt hatte. Hab dann aber nicht gewechselt weil es den Füßen nach knapp 15k noch ganz gut ging. Den nächsten Wechsel bei km 25 oder so hab ich dann irgendwie auch verpennt. Nunja im Endeffekt war ich dann 6 Stunden mit dem MT10 unterwegs und abgesehen von den letzten 3 km auf Asphalt liefen sich die Schuhe sehr angenehm. Der Muskelkater zwei Tage danach war quasi nicht existent.

nach oben

#125

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 13.06.2013 12:56
von woodrunner • 113 Beiträge

Zitat von __Stefan__ im Beitrag #9

Werde ihn wohl dann mit einem Vivobarefoot Breatho Trail ersetzen



Jetzt muss ich schon wieder was fragen.
Ist daraus was geworden?

lg woody

nach oben

#126

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 16.06.2013 12:48
von __Stefan__ • 288 Beiträge

nein, bei mir hat es sich aus-ge-vivoot. bekomme von meinem anderen Vivo, dem Neo glaube ich, nach 1.5h Blasen. Da ist so ein Faltenwurf der mit meinen Zehen nicht kompatibel ist. Zudem brauche ich als "chronischer Fußgelenksschmerzen" Leidender so ein paar mm mehr Gummi zwischen mir und dem Boden. Geht einfach nicht anders.

nach oben

#127

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 17.06.2013 06:51
von woodrunner • 113 Beiträge

OK. Danke für die Antwort.
Das mit dem Neo Trail habe ich schon mal gelesen.
Der soll vorne gerne einknicken und dann reißen oder Blasen verursachen.
Der Breatho Trail scheinbar nicht mehr...ist glaube ich der Nachfolger?

Mein Breatho Trail sollte heute mit der Post ankommen. Freu mich schon.

lg woody

nach oben

#128

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 20.06.2013 13:35
von woodrunner • 113 Beiträge

Habe mich zwar im Lieferdatum um ein Monat getäuscht, ist aber doch schon heute angekommen. (aus UK)
Werde wohl heute noch nach der Arbeit nach der richtigen Arbeit ein paar Runden drehen,
da dürfte es dann schon wieder etwas kühler sein.

Erste Eindrücke:
Ferse leider wie befürchtet sehr weit.
Gesammter Schuhaufbau etwas hart. (im Vergleich zum Trail Glove)
Größe passt super. (dank dem Schuhvergleichs Größenfinder auf vivobarefoot.com)
Profil schaut super aus für meine Matschwege.
Ich bin Optimistisch

nach oben

#129

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 06.07.2013 08:33
von eoto • 86 Beiträge

Läuft hier jemand den New Balance MT110?

Hab den Schuh jetzt seit einer Woche und find ihn wirklich super, extrem leicht und sehr direkt. Allerdings finde ich den Grip auf steilem Waldboden nicht ganz so gut aber dafür ist er wohl auch nicht gemacht. Morgen werd ich ihn mal bei einem Berglauf über 10,5km und 1400 HM testen.

nach oben

#130

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 06.07.2013 18:50
von runn3r • 122 Beiträge

Hammerteil, hab den schon ein Jahr und ist jetzt leider durch. Wo hast du ihn erworben. Den gibts ja nicht in D. Ich hatte ihn von wiggins, da is er leider aus :-(

nach oben

#131

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 09.07.2013 07:39
von eoto • 86 Beiträge

Von der US Amazon Site, da gibts den auch öfter mal im Angebot für 40-50$.

Es kommt auch bald die V2 Version vom MT 110 mit neuer Sohle ähnlich den La Sportivas. ;)

nach oben

#132

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 09.07.2013 09:42
von Chobostyle • 154 Beiträge

Ich laufe momentan am liebsten den Merrell mix master 2 und ich bin schwer begeistert  von den Schuhen!
Zwar ist der Grip gerade auf nassem Boden nicht perfekt, aber Passform etc stimmen für meine breiten Senkspreizfüsse einfach.
Außerdem finde ich den Kinvara gar nicht schlecht für einfache Trails.
Gruss,

Chobo

nach oben

#133

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 09.07.2013 15:42
von Das Pulsmesser • 31 Beiträge

Zitat von eoto im Beitrag #129
Läuft hier jemand den New Balance MT110?

Ja, meine ersten Schritte darin habe ich hier beschrieben. Inzwischen schaffe ich ca. 13 km ohne größeren Waden-Muskelkater und finde immer mehr Gefallen an diesem naturnahen Laufgefühl.

Viele Grüße,


Das Pulsmesser
nach oben

#134

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 09.07.2013 16:24
von Das Pulsmesser • 31 Beiträge

Sorry, hatte eine 1 übersehen und MT10 gelesen.


Das Pulsmesser
nach oben

#135

RE: wer läuft mit Minimal Trailschuhen?

in Gebt Euch Tipps 10.07.2013 08:29
von runn3r • 122 Beiträge

Zitat von eoto im Beitrag #131
Von der US Amazon Site, da gibts den auch öfter mal im Angebot für 40-50$.

Es kommt auch bald die V2 Version vom MT 110 mit neuer Sohle ähnlich den La Sportivas. ;)


THX Eoto.

nach oben


Besucher
4 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: RedRabauke
Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 32033 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor