#1

Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 30.12.2012 16:32
von Neckarine • 802 Beiträge

Hi @ all,

was für Geschütze fahrt Ihr denn so auf, wenn´s darum geht, den Rucksackinhalt trocken zu halten? Egal jetzt wegen Regen, Schwitzen.....Wechselkleidung, Kamera und so ne Sachen... benutzt Ihr spezielle Packsäcke oder reichen euch stinknormale Plastiktüten? Sind als "wasserdicht" beworbene Packsäcke auch wirklich wasserdicht oder gibt´s da genau so Unterschiede wie die berühmte Wassersäule bei Bekleidung?


Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein (E. Mörike)

nach oben

#2

RE: Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 30.12.2012 17:03
von kermit_t_f • 40 Beiträge

Also mein Tipp wären die Liner von Sea to Summit, Exped etc. Zumindest bei Touren bzw. Trekking finde ich das praktischer als einzelne kleine Tüten. So teuer sind die Teile auch nicht, wobei es gerade bei ein paar kleinen Gegenständen sicher auch Frischhaltebeutel etc. tun...

nach oben

#3

RE: Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 30.12.2012 17:19
von Rupi • 1.029 Beiträge

Ich nutze wiederverschließbare Plastiktüten, ähnlich wie die bekannten Gefrierbeutel und davon eher mehrere kleinere damit ich nur die öffenen muss dich ich jeweils brauche.

Meine elektrischen Geräte bis aufs Handy sind sowieso alle wasserdicht, so gibts da keine Probleme.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.
nach oben

#4

RE: Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 30.12.2012 19:09
von fundulopanchax • 145 Beiträge

Plastiktüten. Und je nach Rucksack die Regenhülle.

Ich bin mal eine Zeit als Fahrradkurier gefahren und wir hatten diese Rolltaschen von Ortlieb als Rucksäcke. Die waren 100% dicht und haben auch stundenlangen, strömenden Regen ausgehalten. Ich denke, die heutzutage erhältlichen Packsäcke können das auch, die werden ja auch von z.B. Wasserwanderern und Kajakfritzen verwendet.

nach oben

#5

RE: Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 30.12.2012 20:56
von Mauki • 1.292 Beiträge

Nach unserer Urach Runde war mein Rucksack innen noch trocken. Ich denke aber sich er das es bei dir eher drum geht, mehrere Stunden im Regen zu laufen.

Mein iPhone pack ich bei Regen immer in einen Gefrierbeutel, da bleibt es trocken.

nach oben

#6

RE: Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 30.12.2012 21:57
von TriTo • 1.288 Beiträge

......Brötchentüten, Gefrierbeutel oder Plastiktüten....je nach Größe.... :-)

Hab ich immer vorratig :-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#7

RE: Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 01.01.2013 20:50
von woolv • 220 Beiträge

Ich bin mit den dünnen Wäschebeuteln aus Hotels immer gut gefahren. Die sind leicht und können mit einem Faden zugezogen werden.

nach oben

#8

RE: Wie haltet Ihr alles in "trockenen Tüchern"?

in Gebt Euch Tipps 01.01.2013 21:10
von stevea • 847 Beiträge

Gefrierbeutel in allen Größen, mit und ohne Zip


http://www.uptothetop.de
Trailrunning, Außergewöhnliche Projekte, Tourenberichte, Interviews, Ausrüstungstests u.v.m.

nach oben


Besucher
2 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HardyHard
Forum Statistiken
Das Forum hat 3282 Themen und 32260 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor