#1

Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 09:06
von caseyjones • 57 Beiträge

Ich habe grade ein wenig das Problem, das sämtliche Schuhe nicht mehr richtig sitzen wollen. Bin jahrelang in den Speedcross 2+3 gelaufen, geht irgendwie gar nicht mehr, sitzen nicht mehr richtig, fühlen sich nicht gut an beim laufen.
Nun hatte ich mir die La Sportiva Crosslite 2 gekauft, bin auch eigentlich sehr zufrieden - allerdings, nach 50km einlaufen sind sie mir nun im Vorfußbereich zu weit.
Mit der Schnürung habe ich schon rumprobiert, bekomme sie aber nicht so geschnürt das ich genug Seitenhalt habe. Rutsche jetzt halt seitlich mit dem Fuß im Schuh, was bei technischerem Gelände sehr unangenehm ist.
Was gibts denn für Alternativen die im Vorfuß etwas enger sind? Scheine wohl neuerdings eher schmale Füße zu haben..

La Sportiva gefällt mir ansonsten richtig gut, oder mal bei Inov-8 schaun? Salomon Sense, Sense Ultra/Mantra? Wobei mir da seit den Speedcross 3 die Schnürung nicht mehr so gefällt, muss irgendwie alle 3-4km anhalten und nachziehen.


zuletzt bearbeitet 15.02.2013 09:07 | nach oben

#2

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 10:09
von schullair • 163 Beiträge

Schau dir mal inov-8 an. Sind schmaler geschnitten, ich fühle mich viel viel wohler als im Speedcross.
"Nachteil" ist halt, dass du etwas aktiver (Stichwort "Vorfuß") laufen musst, da sie recht wenig Dämpfung gegenüber den Salomon haben, was bei Fersenlauf recht unangenehm ist.

lg Domi

nach oben

#3

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 11:06
von caseyjones • 57 Beiträge

Das Vorfuß laufen wäre gar kein Nachteil, bzw. vielleicht kommen daher meine "Probleme" mit den Speedcross. Laufe seit ich Knie Probleme hatte eh aktiver über Mittel oder Vorfuß.
Werd dann wohl mal Inov-8 probieren.

nach oben

#4

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 11:41
von Schnulli_Uwe • 106 Beiträge

Ich laufe auch unter anderem den C-Lite 2. Im Vorfuss schmaler (und mein aktueller Liebling) ist der Saucony Peregrine. Den Peregrine 2 gibt es z.Zt. günstig da der 3 raus ist. Ich finde aber keinen guten Grund (massiven Unterschied) unbedingt den 3 für viel mehr Kohle kaufen zu müssen. Aber Achtung: Der hat weniger Sprengung (was ich super finde, aber Geschmackssache), nicht das die Haxen hinterher weh tun :-)

Grüße
Uwe

nach oben

#5

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 12:08
von caseyjones • 57 Beiträge

An Saucony hatte ich gar nicht mehr gedacht! Hab die Xodus 3.0, die haben ja auch nur 4mm Sprengung, sind aber sehr weit am Vorfuß finde ich. Die Kinvara TR hab ich noch im Schrank, auch mit 4mm Sprengung. Die sitzen auch super, sind nur nichts für den Winter und tiefen Matsch.
Also wenig Sprengung finde ich grade fürs Vor- oder Mittelfuß laufen deutlich besser.

Dann werd ich mal nach den Peregrine schaun und versuchen irgendwie Inov-8 zum anprobieren zu finden.

nach oben

#6

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 12:45
von caseyjones • 57 Beiträge

Wie ist denn der Inov-8 Roclite 285 ? Gibts bei Wiggle grade recht günstig.

nach oben

#7

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 13:03
von Schnulli_Uwe • 106 Beiträge

Stimmt, Xodus 3.0 hab ich auch und der ist wirkliche viiieelll weiter am Vorfuß. Im technischen Geläuf rutsche ich bei dem auch leicht. Der Peregrine ist da wesentlich enger und gerade die technische Kurvenhatz geht erstklassig. Ist wenn ich das richtig verstehe im Prinzip am Kinvara angelehnt. Sollte sich also sehr ähnlich in der Passform anfühlen.

Grüße
Uwe

nach oben

#8

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 14:12
von TriTo • 1.288 Beiträge

Schau mal nach dem La Sportiva Anakonda......

Grip wie der CL2 -eher mehr weil XF-Frixion-Gummi
4mm Drop, und er dürfte enger geschnitten sein....soweit ich weiss wurde der im neuen MAG getestet :-))

Ansonsten probier doch mal ne etwas dickere Einlegesohle :-) .....für den CL2.0


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#9

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 15:36
von caseyjones • 57 Beiträge

Der Anakonda klingt auch gut, habe allerdings nur 1 Laden gefunden wo er erhältlich ist. Ist auch nicht wirklich günstig.
Ne dickere Einlegesohle, müsste ich mal ausprobieren. Für lange ruhigere Läufe find ich den CL2 super so wie er ist, nur für Querfeldein, über steinige Wege ( also große Steine, eher so aus Bauschutt oder so) und den ganzen gefrorenen Matsch momentan ist der Seitenhalt bei mir zu wenig.

nach oben

#10

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 15:48
von TriTo • 1.288 Beiträge

Der CL2 ist auch nicht günstig, aber seinen Preis WERT :-)

Leider sind 100-125 Takken mittlerweile schon normal für nen guten Laufschuh :-(

Ich suche dann nach Angeboten und nutze hier und da Connections :-)
Den CL hab ich bislang immer für 100 Euronen bekommen....

Gute Schuhe sollte man immer auf Vorrat kaufen :-)))))


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#11

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 15:55
von Rupi • 1.029 Beiträge

Zitat von TriTo im Beitrag #10
Der CL2 ist auch nicht günstig, aber seinen Preis WERT :-)



Stimmt, hat aber nichts mit dem Thema zu tun. Es geht um Alternativen zum CL.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.
nach oben

#12

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 16:10
von caseyjones • 57 Beiträge

Ist schon richtig, finde es auch normalerweise nicht so schlimm 120€ für Laufschuhe auszugeben, macht man ja nicht grade wöchentlich.
Nur so langsam hab ich mehr Schuhe liegen als die Freundin und wenn dann die Peregrine 2 oder Roclite 285 für 70-80€ zu haben sind, kann ich das zu Hause eher vertreten. Zumal es bald in den Urlaub geht und dafür auch noch einiges angeschafft werden muss.
Aber ne interessante Alternative ist der Anaconda bestimmt. Der Test klingt zumindest vielversprechend.

nach oben

#13

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 16:14
von TriTo • 1.288 Beiträge

...ok...dann noch ein BEITRAG :

IceBug Anima....

Habe ich zwar nicht, aber ein Kumpel:

Leicht, besser gedämpft als der Acceleritas, ordentlicher Grip (Sohle könnte aber nicht ganz so haltbar sein-Vermutung)

....schmal geschnitten...war auch schon mal im Mag--gut bewertet- --ich glaube sogar bei den kostenlosen BackIssues....musst mal suchen....

Vom Aufbau her aber nicht so robust wie der CL2.0


(ok so, Mr.R ??? :-) )


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#14

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 15.02.2013 16:34
von Rupi • 1.029 Beiträge

Klar solang wir einigermaßen beim Thema bleiben.


agressive Downhillsau
©Gripmaster


Running is my Church.
nach oben

#15

RE: Alternative Crosslite 2?

in Gebt Euch Tipps 17.02.2013 13:58
von caseyjones • 57 Beiträge

So, war eben mal eine Runde mit den Kinvara TR laufen, die sitzen bei mir echt genial, füllt sich an wie eine Socke. Leider zu wenig Gripp bei dem Matsch eben, da recht wenig bzw. recht flaches Profil. Für den Sommer aber wieder ein super Schuh.

Ich glaube ich werd mir mal Inov-8 Roclite 285 bestellen, die Saucony Peregrine 2 werden den Kinvara wohl recht ähnlich sein und ich probiere gerne mal was neues aus. Protektionsmonster brauche ich bei mir vor der Haustür nicht unbedingt (das nächste mit etwas mehr Höhenmetern usw. wäre hier der Elm...), eher was leichtes, möglichst flaches mit viel Gripp, habe hier hauptsächlich Waldboden mit vielen Wurzeln und viel viel Matsch und Lehm der einem die Schuhe auszieht wenns feucht ist.

nach oben


Besucher
2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HardyHard
Forum Statistiken
Das Forum hat 3282 Themen und 32274 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor