#1

2. Gebot: Der " Stock" ist Dein Freund

in Gebt Euch Tipps 22.02.2012 15:23
von TriTo • 1.289 Beiträge

Hi @ all

Mal wieder eine These von mir.
Poles können helfen! Was meint ihr?
Wenn es ganz steil wird können sie fehlenden Grip ausgleichen!?
Man kann mit kurzen schnellen Schritten im Steilhang einen schönen Rhytmus finden!?
Bergab machen sie ( bei nicht guter Technik/Erfahrung) langsamer!?
Im Flachen besser ohne!?
TeleskopStöcke sind stabiler als zerlegbare und besser am Rucksack zu verstauen?

Man sollte anhalten, um die Stöcke zu verstauen!?

Man sollte sie die ganze Tour in den Händen halten!?

Man muss MarkenStöcke kaufen?!

Eine eingebaute Dämpfung/Federung bringt nix!?

Schiesst mal los? Was meint ihr zu diesen Thesen?
(das eine oder andere ist provokativ ;-) )


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

zuletzt bearbeitet 22.02.2012 15:24 | nach oben

#2

RE: 2. Gebot: Der " Stock" ist Dein Freund

in Gebt Euch Tipps 22.02.2012 16:53
von stevea • 851 Beiträge

Stöcke beim bergauf helfen viel, wobei ich beim Laufen bis jetzt keine dabei hatte, aber beim ZST nicht darauf verzichten werde.
Bergab werde ich sie wohl am Rucksack verstauen, wozu ich anhalten werden, da ich das 4D-Stock-System von Salomon nicht verstehe :-)

Marke hin oder her, ich hatte bisher mit Produkten namhafter Hersteller keinerlei Probleme. Auch mit Noname-Produkten lief bis jetzt alles gut, wobei aber die Verarbeitung nicht ganz so toll war...von daher greife ich lieber zum Markenprodukt.
Ob Teleskopstöcke stabiler sind als faltbare kann ich nicht beurteilen, aber ich finde Teleskopstöcke handlicher und unkomplizierter. Zudem nehmen sie, vom Umfang betrachtet, weniger Platz weg. Teleskopstöcke mit Flicklock - oder Safety Snap System sind meiner Meinung nach schneller einsatzbereit.
Von den Dämpfungs- und Federungssystem halte ich nichts, genauso wenig von den "alten" Schraubverschlüssen zur Fixierung.


http://www.uptothetop.de

nach oben

#3

RE: 2. Gebot: Der " Stock" ist Dein Freund

in Gebt Euch Tipps 27.02.2012 11:46
von TriTo • 1.289 Beiträge

Ich habe mir die Rocktrail (Name ist schon mal COOL :-) ) zum Probieren geholt....

270g all in....100-135 cm---- mit SchraubklemmMechanismus.... 35km harter Einsatz....keine Probleme!
Werde mal weiter testen.....

Welche Anbeiter haben denn die og. Schließ/Klemmsysteme? warum sind die besser?


Ach ja- die Stöcke haben 14,95€ gekostet und sind von LIDL :-)
(Dämpfung habe ich *abgestellt* )


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#4

RE: 2. Gebot: Der " Stock" ist Dein Freund

in Gebt Euch Tipps 27.02.2012 12:01
von Mauki • 1.293 Beiträge

Stöcke kann ich mir garnicht vorstellen beim Laufen. Allerdings bin ich auch noch nie Strecken gelaufen wo man die vielleicht brauchen könnte.

Auf jeden Fall in auf der Schwäbischen Alb kann ich mir das nicht vorstellen?

nach oben

#5

RE: 2. Gebot: Der " Stock" ist Dein Freund

in Gebt Euch Tipps 27.02.2012 12:31
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

So ab 12-15% Steigung macht das richtig Spaß :-)

Greetz TriTo

nach oben

#6

RE: 2. Gebot: Der " Stock" ist Dein Freund

in Gebt Euch Tipps 27.02.2012 14:08
von stevea • 851 Beiträge

Das "Klemmsystem" gibt es mittlerweile bei vielen Herstellern.
Ich selbst kenne es von Black Diamond und Dynafit, aber auch Komperdell hat es im Programm und sicherlich auch noch viele andere.


http://www.uptothetop.de

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sascha Rupp
Forum Statistiken
Das Forum hat 3304 Themen und 32414 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor