#31

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 25.03.2013 18:19
von windlaeufer • 174 Beiträge

Das mit GM wundert mich auch. Denke es halt weil Salomon es beim neuen Skin Lap 12 noch nicht geschafft hat, die Handy Tasche zu vergrößern, so das auch die neusten Smartphones ohne Probleme rein passen. Ok, man kann jetzt sagen das es genügend Taschen am Lap gibt, aber das sollten sie doch ohne Probleme hin bekommen!


Trailrunning ist wie die Mafia, bist du einmal drin, kommst du nie wieder raus!

nach oben

#32

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 25.03.2013 18:39
von TriTo • 1.289 Beiträge

Das ist ja auch eine Handy und keine SmartphoneTasche :-))))))


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#33

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 25.03.2013 18:45
von windlaeufer • 174 Beiträge

Trailrunning ist wie die Mafia, bist du einmal drin, kommst du nie wieder raus!

nach oben

#34

RE: Trinkgürtel & Co TestThread

in Gebt Euch Tipps 15.04.2013 10:21
von fluXkraft • 1 Beitrag

ich misch mich da auch mal ein, ich hab von camelback den "delaney race". der hat hinten dran ne 750ml flasche, vorne 2x125ml und ne kleine tasche für krims-krams... komme damit gut zurecht, nix wackelt oder wippt... für nen gürtel ganz geil. ich nutz jedoch nur die große flasche hinten dran... für kürzere sachen wenns bock-heiß ist - komm ich damit super klar.. oder wenn ich nicht genau weiß obs vielleicht länger werden könnte :-)

nach oben

#35

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 17.04.2013 21:57
von Jan1980 • 143 Beiträge

Muss auch mal senfen... :)

Also ich hab angefangen mit dem Fuelbelt Outdoor mit 2 x 300 ml. Das Teil ist echt gewöhnungsbedürftig. Aber ehrlich gesagt hatte ich ihn erst 3 mal an. Beim dritten mal hatte ich endlich die richtige Position gefunden. Leicht über der Hüfte. Dann war es auch echt ok. Aber wie gesagt, das war wirklich schwierig herauszufinden. Mittlerweile nehm ich aber nix mehr mit für schnelle 10 km und alles was über 15 ist kommt der neue Salomon Slab 12 zum Einsatz. Hab mich einfach verliebt in das Teil und will es nicht mehr missen. Zwischendistanzen gibt es kaum noch. Ich teste viele neue Strecken und dementsprechend ist auch mindestens ein Fotoapparat dabei. Ausserdem war die Wintersaison echt kalt und Handschuhe, Mütze mussten auch mit. Dementsprechend brauchte ich immer mehr Stauraum. Jetzt im Frühjahr und Sommer zieht natürlich wieder das Argument obenrum etwas freier zu laufen. Dann werd ich den Gürtel auch nochmal tragen denke ich. Ich kann eigentlich nur abschließend sagen: Tragt ihn mindestens 3 mal um zu testen. Das ist wie ein neues Auto fahren. Bis man da alle Einstellungen hat das dauert. Oder den eigenen PC einrichten... bis es 100 % passt dauert es.
Zum Thema unterschiedliches Gewicht: Ganz einfach, trinkt beide Flaschen gleichzeitig leer. Also nie eine komplett leer. Den Fehler hab ich auch zu beginn gemacht und es war echt nervig. Alles unsymmetrisch auf einmal...

nach oben

#36

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 17.04.2013 22:03
von TriTo • 1.289 Beiträge

Zwischenbericht zum SkinBelt (SlabBelt):
Hab beide Seiten verknotet...einfacher Knoten.... Klick-angezogen.....nix wackelt....Auch bei unsymmetrischen Austrinken :-)

Die Flasks sind geil....und man kann alles nötige mitnehmen---siehe auch den SkinBelt Thread


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#37

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 25.04.2013 22:29
von running mom • 214 Beiträge

So, hab heute auch den S-Lab Belt zum ersten Mal getestet und muss sagen, ich find ihn absolut geil , der sitzt super, da wackelt und schwabbelt nix, sogar bei mir - und ich bin da sonst echt empfindlich...

Ok, hab ihn jetzt auch nicht so voll gepackt, wie Du, TriTo, die Schlaufen haben jedenfalls bisher gehalten.

Aso, TriTo... also wenn ich Deinen Testbericht richtig verstanden hab, hattest du die Taschen für die Flasks hinten und die Seite mit den Reisverschlusstaschen vorne? Also ich trag den Belt genau andersrum... sonst würd ich die Gummischlaufen gar nicht von den Flasks kriegen, so ohne gucken... hab gerade mal auf youtube ein Review geschaut, da wird auch die Seite für die Flasks als Vorderseite bezeichnet... aber vllt ist das auch einfach egal, wie rum man das Teil trägt.

nach oben

#38

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 25.04.2013 22:58
von TriTo • 1.289 Beiträge

Also erstmal Congratz, dass Du zufrieden bist....bin ich ja mit meiner Knotenvariante auch :-)

Ich hab die Flasks hinten ....der Gurt ist dort auch breiter.....soll wohl über den Bubbes gehen....

Aber ehrlich: Ist wurscht-Hauptsache passt !

Das mit den Gummis ist etwas gewöhnungsbedürftig....aber es geht auch hinterm Rücken :-)

....Hauptsache die Flasks werden gut gehalten.....und das werden sie!!

Die können nicht mehr rausrutschen!

Ich finde den ja auch geil....aber das Verschlussystem....nicht SLab-würdig :-)


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

nach oben

#39

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 08.03.2014 09:40
von pointfighter • 170 Beiträge

Hallo Zusammen,

mein Name ist Alexander. Bin ein Einsteiger ins Trailrunning. Bin bisher hauptsächlich auf befestigten Wegen gelaufen.

Da eure Berichte mit ausschlaggebend waren, wollte ich mich bei euch bedanken und ein kurzes Feedback von meiner Seite schreiben. Habe gestern den Adv Skin SLab Belt bekommen. Dazu habe ich mir eine weitere Soft Flask (237 ml) bestellt. Der erste Testlauf damit hat mich gestern Abend schon sehr angenehm überrascht. Die Aussagen zum Tragegefühl aus dem Thread kann ich bestätigen. Nach einigen Metern spürt man den Gürtel nicht mehr. War auch meine Premiere mit den Soft Flasks. Sehr angenehm, wenn nichts mehr hin und her schwappt. Auch das Trinken mit dem Beißventil während der Bewegung ist sehr praktisch.

Klar, der Preis des Gürtels und der Flasks ist eine Ansage. Wenn es sich aber weiterhin so angenehm und praktisch darstellt, dann sind die Anschaffungskosten schnell vergessen.

Danke für eure Testberichte!


Grüße
Alexander

PS. lt. des Hängers, der am Gürtel hing, sind die Taschen für die Hydrierung (Flasks), seitens Salomon, für vorne gedacht.

nach oben

#40

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 25.03.2014 22:59
von Mauki • 1.293 Beiträge

Es gibt ja mittlerweile nen 2. Gürtel von Salomon, den SALOMON ADVANCED SKIN S-LAB BELT.

Hat jemand beide und kann über Unterschiede berichten?

nach oben

#41

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 26.03.2014 07:03
von pointfighter • 170 Beiträge

Hallo Mauki,

wo hast du denn den neuen Adv. Skin SLab Belt gefunden? Über die Version, welche auf der Deutschen Salomon Seite zu finden ist, haben wir doch bereits mehrere Berichte in diesem Thread. Oder bringe ich jeztz etwas durcheinander?

Gruß
Alexander

nach oben

#42

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 26.03.2014 12:42
von Mauki • 1.293 Beiträge

Wir diskutieren doch über diesen Gürtel?

http://www.salomon.com/de/product/s-lab-...s-belt-set.html

Den welchen ich meine, ist der hier.

http://www.salomon.com/de/product/s-lab-...m-belt-set.html

nach oben

#43

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 26.03.2014 12:53
von pointfighter • 170 Beiträge

Ach so, du meinst die Variante mit dem M drin: S-LAB ADVANCED SKIN M BELT.

Ich dachte, es gibt eine neue Version vom Gurt ohne das M.

Grüße
Alexander

nach oben

#44

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 26.03.2014 14:42
von Palindrom • 96 Beiträge

Salve!

Salomon resp. der Markt scheint sich nicht ganz so sicher zu sein, wie das Teil nun wirlich heisst: Man findet den neuen Gürtel unter der Bezeichnung: SLab Belt M wie auch SLab Belt 3...

Grüsse aus dem Süden,

Marc


zuletzt bearbeitet 26.03.2014 14:43 | nach oben

#45

RE: TESTBERICHT:Salomon Adv Skin SLab Belt

in Gebt Euch Tipps 26.03.2014 15:05
von TriTo • 1.289 Beiträge

Nur keinen Stress

Der alte S-Belt und der neue M-Belt/Belt3 unterscheiden sich im wesentlichen

Dadurch, dass beim neuen die Fronttasche (nicht die für die Flasks) zusammengefasst wurde.
Vorteil -passt mehr rein, Nachteil: bei nicht voller Ladung bounced der Inhalt.

Zusätzlich wurde der Gurt modifiziert: Der neue hat eine Lasche an der Seite-dürfte leichter zu bedienen sein.
Aber: Fraglich ist, ob die Umlenkschnalle bei voller Ladung nicht auch durchrutscht und nachgezogen werden muss.

Das ist der einzige Schwachpunkt des Belts

Aber: Links und rechts verknoten und LAUFEN!

Ich musste meinen S Belt nie wieder nachjustieren.

Bester Gürtel den ich kenne!

Wer mehr Platz braucht muss eh zu einem Rucksack greifen.

Für 3 Flasks, eine Silva und eine Jacke und Iphone+ Verpflegung reicht der alte allemal:

Schaut mal unter Facebook auf meiner Seite -Testbericht zum Belt in den "Alben"


...nice to read you...

Greetz TriTo

....life's a trail!

***TrailRunning Rhein-Eifel***
https://www.facebook.com/pages/Trailrunn...26078222?ref=hl
nach oben


Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sascha Rupp
Forum Statistiken
Das Forum hat 3305 Themen und 32421 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor